So ziehen Sie medizinische Kompressionsstrümpfe mit einer Anziehhilfe an

Wie Sie Zeit und Kraft sparen

FAQ Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen mit Anziehhilfen

Wie geht das Anziehen meiner Kompressionsstrümpfe leichter? Gibt es Anleitungen und Strumpfanzieher?

Für den maximalen Therapieerfolg ist es wichtig, dass Sie Ihre Kompressionsstrümpfe täglich tragen. Dafür ist nicht nur die perfekte Passform essenziell: Damit der Strumpf exakt sitzt, müssen Sie ihn korrekt anziehen.

Anziehhilfen: Verschiedene Ausführungen für Arm- und Beinstrümpfe

Bei manchen Patienten ist die Beweglichkeit eingeschränkt oder es fehlt die Kraft, die Strümpfe über die Ferse zu ziehen. Mit einer Anziehhilfe können Sie Ihre Strümpfe selbständig, einfacher und schneller anlegen. Es gibt verschiedene Ausführungen für Arm- und Beinstrümpfe in der Venen- sowie in der Lip- und Lymphödem-Therapie.

Allgemeine Hinweise:

  • Ziehen Sie Ihre Strümpfe gleich morgens an.
  • Verwenden Sie Handschuhe.
  • Rundgefeilte, glatte Fingernägel schonen das Strumpfmaterial.
  • Legen Sie abstehende Fingerringe erst nach dem Anziehen an.
  • Gepflegte, glatte Fersen und Zehennägel schonen das Strumpfmaterial.
  • Vermeiden Sie Falten und das Überdehnen des Materials, indem Sie das Gestrick gleichmäßig am Bein verteilen.
  • Legen Sie Ihre medizinischen Strümpfe nicht an, indem Sie diese ausschließlich nach oben ziehen, sondern das Gestrick abwechselnd ziehen und verteilen.
  • Vermeiden Sie, die Kompressionsversorgung zu weit nach oben zu ziehen, indem Sie auf den korrekten Sitz achten: Kniestrümpfe bis zwei Zentimeter unter der Kniekehle, Schenkelstrümpfe bis zwei Zentimeter unter der Po-Falte

Das Sanitätshaus Ihres Vertrauens zeigt Ihnen gerne, wie Sie Ihre Kompressionsstrümpfe korrekt und leicht anziehen können. Ihr Berater wird es mit Ihnen üben.

Bekomme ich eine Strumpfanziehhilfe auf Rezept?

Bei vielen Krankheitsbildern (beispielsweise Lähmungen, Adipositas, Gelenkerkrankungen) oder bei eingeschränkter Beweglichkeit – zum Beispiel in der Schwangerschaft – kann der Arzt die Anziehhilfen bei Notwendigkeit verordnen.

medi Anziehhilfen

medi Ausziehhilfen

Anleitungsvideos zur Anwendung der medi An- und Ausziehhilfen

Gewusst wie: Das An- und Ausziehen von medizinischen Kompressionsstrümpfen ist mit An- und Ausziehhilfen erheblich einfacher. Wie das geht, sehen Sie in unseren Videos bei den jeweiligen Produkten.