Schwimmen mit Kompressionsstrümpfen

Nach dem Baden: Strümpfe mit klarem Wasser spülen

Schwimmen mit Kompressionsstrümpfen

Soll ich zum Schwimmen meine medizinischen Kompressionsstrümpfe anlassen?

Wasser wirkt kompressiv – je tiefer Sie im Wasser stehen, desto höher ist der Druck, der auf Ihre Beine ausgeübt wird. Der Wasserdruck und die Muskeltätigkeit, die durch Bewegung im Wasser erzeugt werden, wirken sich positiv auf die venöse Durchblutung aus und fördern den Lymphabfluss. Bitte halten Sie dazu Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Schadet es Kompressionsstrümpfen, mit ihnen baden zu gehen?

Baden mit Kompressionsstrümpfen klingt ungewöhnlich. Es ist aber möglich! Wer im Schwimmbad oder im Meer nicht auf seine medizinischen Kompressionsstrümpfe verzichten möchte, kann sie im Wasser tragen. Aus- und anziehen müssen Sie Ihre Versorgung trotzdem: Es ist wichtig, die Strümpfe nach dem Baden sofort mit klarem Leitungswasser zu spülen. So bleiben keine Chlor- oder Salzwasserreste im Gestrick zurück.

Bitte beachten Sie jedoch: Wir können nicht garantieren, dass der Kompressionsfaden durch das Chlor- oder Salzwasser gänzlich unbeschadet bleibt.

Schadet es Kompressionsstrümpfen, mit ihnen baden zu gehen?

Wie lange darf ich meine Kompressionsstrümpfe nach dem Baden ausgezogen lassen?

Sobald Sie das Wasser verlassen, sollten Sie Ihre medizinischen Kompressionsstrümpfe wieder anziehen – spätestens dann, wenn der Badeausflug beendet ist. Venen-, Lip- oder Lymphödem-Patienten ist allerdings von einem ganzen Sommertag ohne medizinische Kompressionsstümpfe abzuraten: Hitze erweitert die Gefäße, die Schwellungsneigung steigt. Deshalb ist das Tragen von medizinischen Kompressionsstrümpfen an warmen Tagen umso wichtiger.

medi Tipp: Für den Frische-Kick zwischendurch sorgt medi fresh – einfach direkt auf den Strumpf sprühen.

Kann ich meine Kompressionsstrümpfe in der Sonne trocknen lassen?

Auch wenn es naheliegend ist, die nassen Kompressionsstrümpfe nach dem Baden in die Sonne zu legen: Tun Sie es bitte nicht! Hitze und UV-Strahlung können dem Material schaden. Nehmen Sie ein trockenes Handtuch, legen Sie die Strümpfe hinein und pressen Sie das Wasser in das Handtuch. Dann trocknen Ihre Kompressionsstrümpfe auch im Schatten schnell.

Kann ich mit medizinischen Kompressionsstrümpfen duschen?

Grundsätzlich können Sie Ihre medizinischen Kompressionsstrümpfe unter der Dusche anlassen. Zum Beispiel, wenn Sie im Sommer eine kühlende Dusche nehmen. Dennoch ist es ratsam, die Strümpfe vorher abzulegen, um die Haut gründlich zu reinigen.

Medizinische Kompressionsstrümpfe von medi

Hier finden Sie weitere Informationen zu mediven Kompressionsstrümpfen.