Kompressionsstrümpfe anmessen

Patientenindividuelle Versorgung in Serie und nach Maß

Kompressionsstrümpfe anmessen

Warum ist das passgenaue Anmessen für den richtigen Sitz bei medizinischen Kompressionsstrümpfen so wichtig?

Medizinische Kompressionsstrümpfe wirken über Druck – sowohl bei Venen- als auch Lymph- und Lipödem-Erkrankungen. Das bedeutet, sie müssen wie eine zweite Haut sitzen. Dafür ist es wichtig, dass der Strumpf exakt passt.

Je nach Körperform und Erkrankung eignen sich vordefinierte Seriengrößen, welche bestimmte anatomische und häufig vorkommende Größenverhältnisse abdecken. Die Anatomie mancher Patienten erfordert eine Maßanfertigung, die patientenindividuell hergestellt wird.

Medizinische Kompressionsstrümpfe nach Maß: Wann ist eine Maßanfertigung notwendig?

Eine Maßanfertigung ist notwendig bei

  • Indikationen, welche einen flachgestickten medizinischen Kompressionsstrumpf benötigen, was in der Regel bei Lymph- und Lipödemen der Fall ist,
  • sehr kleinen oder sehr großen Menschen,
  • ungewöhnlicher Beinform, beispielsweise wenn das Verhältnis von Fesselumfang zu Wadenumfang eher groß ist,
  • unterschiedlichen Kompressionsklassen beider Beine. 

Welche Größe ist korrekt und wie werden medizinische Kompressionstrümpfe richtig angemessen?

Die Größe von medizinischen Kompressionsstrümpfen ermittelt stets das geschulte Personal des medizinischen Fachhandels. Dabei werden die Arm- und Beinumfänge manuell an fest definierten Messpunkten ermittelt und mit einer Maß- oder Größentabelle abgeglichen. Eine Messung empfiehlt sich am besten am frühen Morgen, wenn die Gliedmaßen nicht geschwollen beziehungsweise so gut wie möglich entstaut sind.

Jetzt Fachhändler in Ihrer Nähe finden!

Wie ermittle ich die exakte Strumpfgröße bei medizinischen Kompressionsstrümpfen mit einer Maßtabelle?

Die Maßtabellen befinden sich beim jeweiligen Produkt unter dem Reiter „Details“ unserer Produktseiten (zum Beispiel mediven elegance).
Dort werden die unterschiedlichen Längen und Varianten aufgeführt. Zur Fertigung eines Schenkelstrumpfes werden die Beinumfänge an neun definierten Messpunkten gemessen. Um die korrekte Größe zu ermitteln, werden die Werte anschließend mit der Größentabelle abgeglichen.

medi Maßtabelle

 

Wo sind Anleitung und Maßblätter für den medizinischen Fachhandel hinterlegt?

Fachhändler nutzen die medi Maßblöcke als Anleitung und Maßblatt für korrektes Anmessen. Diese gibt es kostenlos im Werbemittelshop. Sie können die Bestellung auch elektronisch mit integrierter Größenermittlung im medi e-Shop abgeben.

Kann die exakte Größe für medizinische Kompressionsstrümpfe auch digital angemessen werden?

Beim digitalen, berührungslosen und mobilen Messverfahren mit medi vision werden die Beine des Patienten mit einer 3D-Kamera gescannt. So entsteht ein 3D-Modell der Beine mit allen für die Kompressionsversorgung relevanten Maßen.

Jetzt medi vision kennenlernen

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
40 Bewertungen
53 %
1
5
2.65