Medical
|

mediven cosy - der neue Flachstrick-Kompressionsstrumpf

Bewegungsfreiheit in der Lip- und Lymphödem-Therapie

 -

Ab dem 14. Oktober erweitert medi das Flachstrick-Sortiment um den neuen medizinischen Kompressionsstrumpf mediven cosy. Dafür steht die neue Qualität: Der Strumpf mit mittlerer Wandstabilität schenkt durch sein besonders flexibles und anschmiegsames Gestrick große Bewegungsfreiheit. Er ist deshalb die optimale Versorgung für aktive Lipödem-Patienten – im Alltag, beim Sport oder auf Reisen.

mediven cosy bietet durch die hohe Längsverdehnung immer eine optimale Passform, einen sicheren Halt und hohen Tragekomfort. Dadurch ist auch das An- und Ausziehen sehr komfortabel. Das weiche, besonders flexible Gestrick passt sich jeder Bewegung an. Der optimierte, elastische Zwickel sorgt für noch mehr Komfort und einen besseren Klimaausgleich. Die elastischen Leibteilnähte ermöglichen den bequemen Sitz und mehr Bewegungsfreiheit. Die neue anatomische Fußform vermeidet Rutschen und Faltenbildung. mediven cosy in bewährter medi Qualität hat eine hohe Verschleißresistenz, dabei sorgt die spezielle Fußsohle mit extra strapazierfähigem Gestrick für eine besonders lange Haltbarkeit.

mediven cosy – viele Zusätze, Farben und Muster für die aktive Therapie

Eine große Auswahl an Zusätzen, Farben und Mustern rundet das Angebot ab. mediven cosy ist in 13 Farben erhältlich (sechs Standardfarben, darunter Cashmere, Caramel und Schwarz sowie sieben Trendfarben, darunter Jeansblau, Mintgrün und Kirschrot). Sie sind auf Wunsch mit Design-Elementen (Pyramids, Stars, Ribs) und Swarovski® Kristallen* kombinierbar. Die Zusätze umfassen beispielsweise eine Hallux-Entlastungszone, Po-Forming, eine Knie-Funktionszone sowie Varianten für Doppel- und mehrteilige Versorgungen. Für den hohen Tragekomfort sorgt das atmungsaktive Gestrick mit geruchshemmender Wirkung (Clima Comfort und Clima Fresh von medi). Das pflegeleichte Material ist für die Waschmaschine (Schonwaschgang, 40 Grad) und den Trockner geeignet.

Patientenindividuelle Kompressionstherapie bei Lymph- und Lipödemen in leichter, mittlerer und starker Materialstärke

mediven cosy kommt für die Therapie von Lipödemen der Stadien 1, 2 und 3, Lymphödemen der Stadien 1 und 2 sowie bei schweren phlebologischen Indikationen mit Ödemneigung zum Einsatz. Weitere Anwendungsgebiete sind Narbenbehandlung, postoperative und posttraumatische Ödeme sowie Mischformen wie Phlebo-Lymphödeme und Lipo-Lymphödeme. Die neue Qualität eignet sich für Patienten mit weichem bis festem Bindegewebe sowie Anwender mit begleitender Adipositas. Durch die hohe Längsverdehnung und sein flexibles weiches Gestrick erfüllt der neue medizinische Kompressionsstrumpf mediven cosy besonders die Anforderungen von aktiven Lipödem-Patientinnen und ist die optimale Versorgung im Alltag, beim Sport oder auf Reisen.

Jeder Lip- und Lymphödem-Patient hat spezielle Anforderungen an die Kompressionsversorgung. Anhand der Indikation und des Krankheitsstadiums sind Kriterien, wie die Beschaffenheit des Bindegewebes, das Gewicht sowie die individuellen Patientenanforderungen zu berücksichtigen. Die mediven Flachstrick-Qualitäten bieten optimale individuelle Versorgungslösungen hinsichtlich Materialstärke und Ausstattungsdetails. Dafür ist der neue mediven cosy mit mittlerer Materialstärke jetzt das Bindeglied zwischen dem mediven mondi mit leichter und dem mediven 550 Bein mit starker Materialstärke. Patientenindividuelle Lösungen mit mediven Flachstrick sind der Schlüssel für zufriedene Kunden, die ihre Strümpfe gerne tragen und somit zum Therapieerfolg beitragen.

Informationsmaterial zur mediven Flachstrick-Vielfalt (Qualitäten, Farben, Muster, Beratungstool medi StyleBook, Poster) gibt es im medi Kundencenter, Telefon 0921 912-111, E-Mail  auftragsservice@medi.de. Surftipps: www.medi.de/fachhandel und www.medi.biz/farb-finder mit Muster-Farb-Finder.

Weitere Informationen: 
www.medi.biz/flachstrick
www.medi.biz/interview-hadamitzky
www.medi.biz/patientengeschichten
www.medi.de/fachhandel/wissen/beraten-verkaufen/flachstrick-selbstbewusst

 

*Swarovski® ist eine eingetragene Handelsmarke der Swarovski AG.

medi – ich fühl mich besser. Für das Unternehmen medi leisten weltweit rund 2.700 Mitarbeiter einen maßgeblichen Beitrag, dass Menschen sich besser fühlen. Das Ziel ist es, Anwendern und Patienten maximale Therapieerfolge im medizinischen Bereich (medi Medical) und darüber hinaus ein einzigartiges Körpergefühl im Sport- und Fashion-Segment (CEP und ITEM m6) zu ermöglichen. Die Leistungspalette von medi Medical umfasst medizinische Kompressionsstrümpfe, adaptive Kompressionsversorgungen, Bandagen, Orthesen, Thromboseprophylaxestrümpfe, Kompressionsbekleidung und orthopädische Einlagen. Zudem fließt die langjährige Erfahrung im Bereich der Kompressionstechnologie auch in die Entwicklung von Sport- und Fashion-Produkten mit ein. Der Grundstein für das international erfolgreiche Unternehmen wurde 1951 in Bayreuth gelegt. Heute gilt medi als einer der führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel und liefert mit einem Netzwerk aus Distributeuren sowie eigenen Niederlassungen in über 90 Länder der Welt. www.medi.de, www.item-m6.com, www.cepsports.com

Zurück

Ansprechpartner


Anke Kerner

0921 912-1138
0921 912-8138
a.kerner@medi.de

Kein Journalist?

Bei allgemeinen Anfragen zu medi und zu unseren Medical Produkten wenden Sie sich gerne an:

0921 912 750
0921 912 8192
verbraucherservice@medi.de

    Downloadbereich

    Mediathek

    Das könnte Sie auch interessieren

    Medical |

    349 Teilnehmer aus Ärzteschaft, Sanitätsfachhandel und Physiotherapie, hochkarätige Referenten, renommierte Top Speaker sowie ganz viel Leidenschaft ...

    Medical |

    „Krönender Abschluss“ bei den Schenkelstrümpfen und Armstrümpfen: Ab dem 15. Juli 2019 gibt es für alle mediven Rundstrick- und Flachstrick-Qualitäten ...