Rötungen MTPS

Reizungen der Haut

Rötungen bei medizinischen Thromboseprophylaxestrümpfen

Handelt es sich bei Rötungen, die speziell am oberen Abschlussrand auftreten, um allergische Reaktionen?

In aller Regel handelt es sich bei Rötungen, die im Bereich des oberen Abschlussbandes (Silikonnoppenhaftband) auftreten, nicht um allergische Reaktionen, sondern um eine Reizung der Haut, die durch physikalische Kräfte verursacht wird.

Die Bildung dieser sogenannten Spannungsblasen wird z. B. durch feuchte Haut begünstigt. Deshalb treten die Reizungen im Sommer häufiger auf als in den kälteren Jahreszeiten.

Hier finden Sie weitere Informationen zu medizinischen Thromboseprophylaxestrümpfen.

Kontakt Fachhandel

Sie sind Fachhändler und haben eine Frage? Unser medi Service-Center hilft ihnen gerne weiter.

Produkt-Tipp

Klinische Kompression

Medizinische Thromboseprophylaxestrümpfe

Klinische Kompression

Kontakt für Patienten

Sie haben Fragen zu Ihrem medi Produkt oder wünschen Informationen zu verschiedenen Bereichen? Wenden Sie sich an den medi Verbraucherservice.

War dieser Artikel hilfreich?