Compliance MTPS

Akzeptanz durch Tragekomfort

Compliance und medizinische Thromboseprophylaxestrümpfe

mediven thrombexin 18 ist im Vergleich zu anderen Strümpfen im Griff sehr weich. Hat dieser Strumpf dann überhaupt die benötigte Kompression?

Um die Compliance der Patienten zu erhöhen und dadurch die Akzeptanz zu erreichen, einen medizinischen Thromboseprophylaxestrumpf zu tragen, entwickelt medi, seine Produkte stetig weiter.

So ist es medi gelungen, mit einem sehr flauschigen, weichen Faden einen Strumpf zu stricken, der alle Anforderungen an einen medizinischen Thromboseprophylaxestrumpf in vollem Umfang erfüllt.

Hier finden Sie weitere Informationen zu medizinischen Thromboseprophylaxestrümpfen.

Kontakt Fachhandel

Sie sind Fachhändler und haben eine Frage? Unser medi Service-Center hilft ihnen gerne weiter.

Produkt-Tipp

Klinische Kompression

Medizinische Thromboseprophylaxestrümpfe

Klinische Kompression

Kontakt für Patienten

Sie haben Fragen zu Ihrem medi Produkt oder wünschen Informationen zu verschiedenen Bereichen? Wenden Sie sich an den medi Verbraucherservice.

War dieser Artikel hilfreich?