Fachkraft für Lagerlogistik: Deine Ausbildung in Bayreuth

Jetzt bewerben.

Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik

Das darfst du von der Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bei medi erwarten:

  • Du durchläufst verschieden Ausbildungsstationen, welche wichtige Schnittstellen zur Logistik darstellen.
  • Du hast die Möglichkeit den Staplerführerschein abzulegen.
  • Du schließt deine Ausbildung in drei Jahren ab.
  • Du bekommst unser Ausbildungs„Plus“ mit zahlreichen Kursen und Aktionen und hast nach der Ausbildung gute Übernahmechancen in unser hochmotiviertes medi Team.

Für den Ausbildungsstart im September 2021 sind bereits alle Stellen besetzt.

Hier findest du weitere Angebote für spannende Ausbildungen.

Das sind deine Aufgaben während der Ausbildung:

  • Du arbeitest in den Bereichen Warenannahme, Lager und Versand.
  • Du kümmerst dich um die Annahme von Gütern sowie die Prüfung der Begleitpapiere, den internen Transport und die Einlagerung.
  • Du bist für das Kommissionieren von Aufträgen zusammen mit dem Verpacken und dem Verladen der Lieferung zuständig.
  • Du lernst das Steuern des Materialflusses für die Fertigungs- und Kundenaufträge mithilfe des Lagerverwaltungssystems.
  • Du besuchst den Unterricht in der Staatlichen Berufsschule Lichtenfels ein- bis zweimal in der Woche.

Das zeichnet dich aus:

  • Du hast die Mittlere Reife.
  • Du interessierst dich für die Arbeit mit der EDV.
  • Du bist gern in Bewegung und hast Spaß an körperlichen Tätigkeiten.
  • Du besitzt Organisationstalent und weißt, was es bedeutet, mit Genauigkeit bei der Arbeit zu sein.

     

Ähnliche Ausbildungsberufe bei medi

Wusstest du schon, dass

  • … wir bei diesem Ausbildungsberuf Wert auf gute Noten in Mathematik und Deutsch legen, weil sie eine gute Basis für eine gewerblich-technische Ausbildung sind? Mindestens genauso wichtig ist uns, dass du als Mensch zu uns passt. Wir suchen junge Menschen, die sich gerne einsetzen, anpacken sowie flexibel und zuverlässig sind.
  • … du Teil der medi Auszubildenden-Vertretung sein kannst, die die Interessen aller Auszubildenden vertritt?
  • … wir mit 25 Niederlassungen im Ausland zusammenarbeiten und medi Produkte in mehr als 90 Länder geliefert werden?
  • … wir unsere Azubis gerne unterstützen, wenn sie nach der Ausbildung noch eine Weiterbildung oder ein berufsbegleitendes Studium machen wollen?
  • ... dass wir alle Azubis, deren Berufsschulzeugnis oder IHK-Zeugnis besser als mit der Note 1,5 ausfällt, mit einer tollen Netto-Prämie belohnen?

Kennst du schon unsere Social Media-Kanäle Facebook und Instagram?

Schau doch mal vorbei! Hier bekommst du viele interessante Eindrücke von den Menschen bei medi und von unseren Produkten.