Kreuzbandriss

Kompletter Kreuzbandriss (komplette Kreuzbandruptur) oder Anriss (partielle Kreuzbandruptur)

Kreuzbandriss

Wie entsteht ein Kreuzbandriss?

Ärzte unterscheiden zwischen einem kompletten Kreuzbandriss (komplette Kreuzbandruptur) und einem Anriss des Kreuzbandes (partielle Kreuzbandruptur).

Der klassische Kreuzbandriss ist eine Verletzung, die sehr oft bei Kontaktsportarten wie Judo oder Fußball auftritt. Auch beim Skifahren verletzen sich viele Sportler am Kreuzband.

Dabei knickt meist das Knie nach innen und der Oberkörper kippt gleichzeitig nach hinten. Sehr oft reißen die Fasern im Bereich des Bandansatzes am Oberschenkelknochen. Ein weiterer Verletzungsgrund ist eine angeborene Verformung des Kreuzbandes, die eine andauernde Überbeanspruchung bewirkt, bis das Band dann schon bei einem kleinen Anlass reißt.

Schäden des hinteren Kreuzbandes

Schäden des hinteren Kreuzbandes findet man nur bei sehr großer Gewalteinwirkung wie nach einem Autounfall.

Schäden des vorderen Kreuzbandes

Obwohl genauso kräftig ausgebildet wie das hintere Kreuzband, wird das vordere Kreuzband wesentlich häufiger verletzt. Entweder kommt es zu einem kompletten Riss (komplette Kreuzbandruptur) oder zum Abreißen einzelner Fasern (partielle Kreuzbandruptur).

Symptome eines Kreuzbandrisses

Symptome für einen Kreuzbandriss können sein:

  • Schmerzen: Starke Schmerzen im Kniegelenk
  • Schwellung: Das Knie schwillt meistens innerhalb der ersten Stunden an
  • Gelenkerguss
  • Gelenkinstabilität

Therapie des Kreuzbandrisses

Nach Abklingen der akuten Schmerzen wird bei einem Kreuzbandriss meist regelmäßige Krankengymnastik verordnet. Sie verbessert mit Muskelkräftigung und Koordinationsübungen die Stabilität des betroffenen Kniegelenkes.

Zusätzlich kann mit Reizstrom, Ultraschall und Eisbehandlung einzeln oder in Kombination behandelt werden. Damit werden die Durchblutung verbessert und die Schmerzen gelindert.

Wichtig ist aber vor allem ein lebenslanges, konsequent durchgeführtes Muskeltraining, damit die Muskeln die Aufgabe des gerissenen Kreuzbandes übernehmen können.

Unterstützend werden gerade zur Sportausübung und nach Operationen Knieorthesen eingesetzt, mit denen sich die Beweglichkeit schrittweise wieder herstellen lässt und gleichzeitig das Kniegelenk entlastet wird.

Ist eine Operation erforderlich, wird in der Regel eine Kreuzbandplastik vorgenommen. Dabei wird ein Stück körpereigene Sehne als Ersatz in das Knie eingepflanzt. Nach der Operation ist eine Nachbehandlung mit Krankengymnastik und anderen Methoden, wie oben beschrieben, erforderlich.

Physioübungen zur Unterstützung der Therapie bei Verletzungen des hinteren Kreuzbandes

Liebe Patientin, lieber Patient,

medi möchte Sie während Ihrer Rehabilitationsphase aktiv unterstützen. Mit den sechs ausgewählten Übungen, die Sie nachfolgend und auf dem PDF finden, können Sie Ihre Beinmuskulatur aktivieren und stärken. Drucken Sie sich einfach die PDF aus und führen die Übungen durch – wo und wann Sie möchten. Wir wünschen viel Spaß und Erfolg!

Ein wichtiger Hinweis, bevor es losgeht: Bitte sprechen Sie die Übungen im Vorfeld mit Ihrem Arzt und Therapeuten ab.

Physioübungen Teil I

Sprunggelenk beugen und strecken

Sprunggelenk beugen und strecken: Übung zur Aktivierung der Oberschenkelmuskulatur

Sprunggelenk beugen
Sprunggelenk beugen
Sprunggelenk strecken
Sprunggelenk strecken

Dosierung:

  • 15 Wiederholungen à 3 Sätze
  • Nach jedem Satz 30 Sekunden Pause

Bitte beachten:

  • Langsame Bewegungen machen
  • Oberschenkel anspannen
  • Übung kann mit beiden Beinen zur Thromboseprophylaxe durchgeführt werden

Wie Sie mit dieser Übung Ihre Oberschenkelmuskulatur aktivieren können, zeigt Ihnen auch unser Video.

Die Übung für unterwegs: Dieses Video können Sie kostenfrei auf VIMEO herunterladen – so können Sie diese Übung auch unterwegs und ohne Internetverbindung durchführen.

Kniescheibe bewegen

Kniescheibe bewegen: Übung zur Mobilisierung der Kniescheibe

Kniescheibe bewegen
Kniescheibe bewegen
Übung zur Mobilisierung der Kniescheibe
Übung zur Mobilisierung der Kniescheibe

Dosierung

  • Übung jeweils rund eine Minute durchführen
  • Übung kann mehrmals am Tag durchgeführt werden

Bitte beachten:

  • Kniescheibe nach links und rechts sowie nach vorne und hinten bewegen
  • Langsame Bewegungen machen
  • Oberschenkel locker lassen

Wie Sie mit dieser Übung Ihre Kniescheibe mobilisieren können, zeigt Ihnen auch unser Video.

Die Übung für unterwegs: Dieses Video können Sie kostenfrei auf VIMEO herunterladen – so können Sie diese Übung auch unterwegs und ohne Internetverbindung durchführen.

Bein liegend anheben

Bein liegend anheben: Übung zur Kräftigung der Oberschenkelmuskulatur

Bein liegend anheben
Bein liegend anheben
Übung zur Kräftigung der Oberschenkelmuskulatur
Übung zur Kräftigung der Oberschenkelmuskulatur

Dosierung

  • 10 Wiederholungen à 3 Sätze
  • Nach jedem Satz 30 Sekunden Pause

Bitte beachten:

  • Das gestreckte Bein circa 50 Zentimeter anheben
  • Langsame Bewegungen machen
  • Fußspitze anziehen

Wie Sie mit dieser Übung Ihre Oberschenkelmuskulatur kräftigen können, zeigt Ihnen auch unser Video.

Die Übung für unterwegs: Dieses Video können Sie kostenfrei auf VIMEO herunterladen – so können Sie diese Übung auch unterwegs und ohne Internetverbindung durchführen.

Physioübungen Teil II

Bein liegend in der Seitenlage anheben

Bein liegend in der Seitenlage anheben: Übung zur Kräftigung der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur

Bein liegend in der Seitenlage anheben
Bein liegend in der Seitenlage anheben
Übung zur Kräftigung der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur
Übung zur Kräftigung der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur

Dosierung

  • 15 Wiederholungen à 3 Sätze
  • Nach jedem Satz 30 Sekunden Pause

Bitte beachten:

  • Das verletzte Bein liegt oben
  • Das gestreckte Bein ist in einer Achse zum Oberkörper
  • Langsame Bewegungen machen
  • Fußspitze anziehen

Wie Sie mit dieser Übung Ihre Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur kräftigen können, zeigt Ihnen auch unser Video.

Die Übung für unterwegs: Dieses Video können Sie kostenfrei auf VIMEO herunterladen – so können Sie diese Übung auch unterwegs und ohne Internetverbindung durchführen.

Bein im Stand anheben

Bein im Stand anheben: Übung zur Kräftigung des Oberschenkels und des Hüftbeugers

Bein im Stand anheben
Bein im Stand anheben
Übung zur Kräftigung des Oberschenkels und des Hüftbeugers
Übung zur Kräftigung des Oberschenkels und des Hüftbeugers

Dosierung

  • 15 Wiederholungen à 3 Sätze
  • Nach jedem Satz 30 Sekunden Pause

Bitte beachten:

  • Der Oberkörper ist aufrecht
  • Fußspitze aktiv nach oben ziehen
  • Langsame Bewegungen machen

Wie Sie mit dieser Übung Ihren Oberschenkel und Hüftbeuger kräftigen können, zeigt Ihnen auch unser Video.

Die Übung für unterwegs: Dieses Video können Sie kostenfrei auf VIMEO herunterladen – so können Sie diese Übung auch unterwegs und ohne Internetverbindung durchführen.

Bein im Stand seitlich abspreizen

Bein im Stand seitlich abspreizen: Übung zur Kräftigung der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur

Bein im Stand seitlich abspreizen
Bein im Stand seitlich abspreizen
Übung zur Kräftigung der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur
Übung zur Kräftigung der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur

Dosierung

  • 15 Wiederholungen à 3 Sätze
  • Nach jedem Satz 30 Sekunden Pause

Bitte beachten:

  • Der Oberkörper ist aufrecht
  • Fußspitze aktiv nach oben ziehen
  • Langsame Bewegungen machen

Wie Sie mit dieser Übung Ihre Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur kräftigen können, zeigt Ihnen auch unser Video.

Die Übung für unterwegs: Dieses Video können Sie kostenfrei auf VIMEO herunterladen – so können Sie diese Übung auch unterwegs und ohne Internetverbindung durchführen.

Download

Unseren Flyer zu "Physioübungen zur Unterstützung der Therapie bei Verletzungen des hinteren Kreuzbandes" können Sie hier bequem herunterladen.

Knieorthesen von medi

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Knieorthesen von medi.

Knieorthesen von medi
Knieorthesen

Der Arzt stellt die Diagnose und entscheidet über die Therapie. Bei Notwendigkeit kann er eine Orthese verordnen. Im medizinischen Fachhandel wird der Patient von geschultem Personal vermessen. Die Orthese wird anschließend individuell auf den Patienten angepasst.

Hier geht's zur unabhängigen Arztsuche der Stiftung Gesundheit.

Fachhändlersuche

medi Händlerfinder

Bei diesen Händlern können Sie medi Produkte kaufen

Händler suchen

Produkt-Tipp

Knieorthesen von medi

Zur Stabilisierung nach Knieverletzungen

Knieorthesen

Newsletter bestellen

medi post Newsletter Anmeldung

Weitere Informationen über Gesundheit und Wohlbefinden im kostenlosen medi post Newsletter

Bestellen

War dieser Artikel hilfreich?