Textil- und Modenäher /-in: Deine Ausbildung in Bayreuth

Jetzt bewerben.

Textil- und Modenäher /-in

Das darfst du von der Ausbildung zum / zur Textil- und Modenäher /-in bei medi erwarten:

  • Du erlernst sämtliche Grundlagen, die du als Textil- und Modenäher / -in benötigst.
  • Du wirst in unserer hauseigenen Lehrwerkstatt optimal auf den Berufsalltag vorbereitet und durchläufst verschiedene Bereiche der Konfektion.
  • Du schließt deine Ausbildung in zwei Jahren ab.
  • Du bekommst unser Ausbildungs„Plus“ mit zahlreichen Kursen und Aktionen und hast nach der Ausbildung gute Übernahmechancen in unser hochmotiviertes medi Team.

Für den Ausbildungsstart im September 2021 haben wir bereits alle Stellen besetzt.

Hier findest du weitere spannende Ausbildungsberufe bei medi.

Das sind deine Aufgaben während der Ausbildung:

  • Du fertigst Bekleidungsstücke aus kompressiven Gestricken.
  • Du verarbeitest einzelne Textilelemente mithilfe von Spezialnähmaschinen zu einem hochwertigen medizinischen Produkt.
  • Du bist für die Warenkontrolle, das Bügeln und Verpacken der fertigen Ware sowie die Pflege der Maschinen zuständig.
  • Du hast zudem die Möglichkeit, im Rahmen von Projektarbeiten auch Kleidungsstücke für dich selbst zu nähen.
  • Du besuchst den Blockunterricht an der Staatlichen Berufsschule für Textilberufe Münchberg.

Das zeichnet dich aus:

  • Du hast einen Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule oder Mittlere Reife.
  • Du zeichnest dich durch handwerkliches Geschick, viel Fingerspitzengefühl und die Liebe zum Detail aus.
  • Du bist fleißig, lernbereit und unterstützt gerne dein Team.
  • Du arbeitest sorgfältig und Qualität ist Dir wichtig.

Wusstest du schon, dass

  • … wir bei diesem Ausbildungsberuf Wert auf gute Noten in Mathematik und Deutsch legen, weil sie eine gute Basis für eine gewerblich-technische Ausbildung sind? Mindestens genauso wichtig ist uns, dass du als Mensch zu uns passt. Wir suchen junge Menschen, die sich gerne einsetzen, anpacken sowie flexibel und zuverlässig sind.
  • … du Teil der medi Auszubildenden-Vertretung sein kannst, die die Interessen aller Auszubildenden vertritt?
  • … wir mit 25 Niederlassungen im Ausland zusammenarbeiten und medi Produkte in mehr als 90 Länder geliefert werden?
  • … wir unsere Azubis gerne unterstützen, wenn sie nach der Ausbildung noch eine Weiterbildung oder ein berufsbegleitendes Studium machen wollen?
  • ... dass wir alle Azubis, deren Berufsschulzeugnis oder IHK-Zeugnis besser als mit der Note 1,5 ausfällt, mit einer tollen Netto-Prämie belohnen?

Thea Stadter über ihre Ausbildung zur Textil- und Modenäherin

Als Auszubildende im zweiten Lehrjahr trägt Thea bereits einen wichtigen Teil dazu bei, dass sich Menschen weltweit besser fühlen. Im Video berichtet sie, was ihr an ihrer Ausbildung besonders gut gefällt.

Ausbildung Textil- und Modenäherin bei medi: Thea Stadter hat das beste Prüfungsergebnis im Stadt- und Landkreis Bayreuth

„Wenn ich Menschen mit einer Krankheit oder Verletzung sehe, macht es mich stolz, mit unseren medi Produkten dazu beizutragen, dass es ihnen wieder besser geht“, so Thea Stadter. Dass ihr dies gelingt, liegt auf der Hand: Thea hat ihre Prüfung zur Textil- und Modenäherin bestanden – mit dem besten Prüfungsergebnis im Stadt- und Landkreis Bayreuth in diesem Ausbildungsberuf.

Auszeichnung von der IHK für Oberfranken Bayreuth

Für diese Leistung wurde sie von der IHK für Oberfranken Bayreuth ausgezeichnet. Das eröffnet ihr nun die Möglichkeit, sich neben ihrer Tätigkeit bei medi für ein Weiterbildungsstipendium beim Bundesministerium für Bildung und Forschung zu bewerben.

Abwechslung und Vielseitigkeit in der Produktion

Thea hat Power und ist engagiert – sie schätzte an ihrer Ausbildung die Abwechslung und Vielseitigkeit. So durchlief sie nahezu im wöchentlichen Wechsel alle Abteilungen in der Konfektion und lernte sämtliche Produktionsschritte kennen. Auf die Frage hin, welche Eigenschaften Textil- und Modenäher mitbringen sollten, antwortet Thea bestimmt: „Sorgfalt und Genauigkeit bei der Konfektionierung unserer medizinischen Produkte – das ist sehr wichtig!“

Viele berufliche Perspektiven nach der Ausbildung bei medi

Mit Blumen, herzlichen Glückwünschen und einer Prämie wurde Thea Stadter für ihr hervorragendes Prüfungsergebnis ausgezeichnet. Thea hat bei medi viele berufliche Perspektiven für ihre nächsten Karriereschritte sowie die Möglichkeit auf ein Weiterbildungsstipendium beim Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Ausbildung bei medi zum / zur Textil- und Modenäher/in

In der hauseigenen medi Lehrwerkstatt bereiten erfahrene Ausbilder die jungen Nachwuchskräfte optimal auf den Beruf vor. Wer handwerkliches Geschick, Fingerspitzengefühl und Liebe zum Detail mitbringt, ist bei medi genau richtig.

Alle Informationen zur Ausbildung bei medi.
 

Kennst du schon unsere Social Media-Kanäle Facebook und Instagram?

Schau doch mal vorbei! Hier bekommst du viele interessante Eindrücke von den Menschen bei medi und von unseren Produkten.