Umfrage bestätigt Schutzfunktion von Knieorthesen

Der „Sicherheitsgurt“ in der Therapie

Umfrage bestätigt Schutzfunktion von Knieorthesen

Repräsentative Umfrage zeigt subjektive Schutzfunktion von Knieorthesen in kritischen Alltagssituationen

Eine repräsentative Umfrage wies erstmals den subjektiven Patienten-Nutzen einer Knieorthese in kritischen Alltagssituationen bei 2.956 Patienten mit Knieverletzungen nach.1,2 Die Ergebnisse zeigen, dass der Knieorthese eine große, patientenrelevante Bedeutung zukommt: 94 Prozent der Teilnehmer gaben an, dass sie das Hilfsmittel wie ein Sicherheitsgurt schützte.

Ein entscheidender Nutzen der Knieorthesen ist demnach der Schutz gegenüber kritischen Alltagssituationen, die das OP-Ergebnis gefährden können. Kritische Alltagssituationen sind beispielsweise: Stolpern, Stürzen, Verdrehen, zu starkes Anwinkeln und Strecken des Knies. Darüber hinaus kommt der Orthese auch eine psychologische Bedeutung zu: Patienten haben ein gesteigertes Vertrauen in ihre körperliche Belastbarkeit. Fast zwei Drittel der Patienten erlebten tatsächlich ein kritisches, das Operationsergebnis gefährdendes Ereignis im Alltag. Das erhöhte Sicherheitsgefühl kann eine schnellere Mobilisierung und Rückkehr in Alltag und Beruf ermöglichen. Der Nutzen einer Orthese ist somit nicht nur aus Sicht des Patienten und des Mediziners, sondern auch aus gesundheitsökonomischer Perspektive von Bedeutung.

Schutzfunktion der Orthese – die Umfrage-Ergebnisse im Überblick

Die wichtigste Erkenntnis:

  • 63 Prozent der Patienten erlebten tatsächlich ein kritisches, das Operationsergebnis gefährdendes Ereignis.
  • Die Orthese erfüllte dabei ihre Schutzfunktion als „Sicherheitsgurt“ im Alltag.

Der Nutzen der Orthese im Alltag wurde positiv bewertet: Den drei Aussagen zum Thema „Sicherheit“ stimmten jeweils circa 90 Prozent der Teilnehmer zu:

  • 94 Prozent der Patienten stimmten zu, dass die Orthese sie in der Therapie unterstützte und Sicherheit gab.
  • 87 Prozent gaben an, dass die Orthese ihnen Sicherheit gab, das Knie richtig zu strecken beziehungsweise anzuwinkeln.
  • 92 Prozent bestätigten, dass die Orthese vor kritischen beziehungsweise gefährlichen Knie-Bewegungen schützt.

Hohe Weiterempfehlungsrate

  • 94 Prozent der Anwender würden die Orthese weiterempfehlen.
  • 93 Prozent der Patienten bewerteten die Qualität der Orthese als sehr gut bis gut.
  • 77 Prozent gaben einen guten bis sehr guten Tragekomfort an.
  • 84 Prozent empfanden die Handhabung als gut bis sehr gut.

Diskussion und Fazit

Nutzen einer Orthese für den Patienten: In vielen Studien zum Einsatz einer Knieorthese werden vorzugsweise klinische Endpunkte (Schmerz, ROM, Transplantatstabilität, Muskelaktivität) herangezogen. Deshalb war das Ziel dieser Erhebung, den in Studien oftmals unterrepräsentierten patientenrelevanten Nutzen einer Orthese im Versorgungsalltag zu beleuchten. Die Umfrage mit fast 3000 Patienten zeigte, dass der Orthese hier eine große Bedeutung zukommt: Allen drei Aussagen zur Sicherheit stimmten jeweils circa 90 Prozent der Patienten zu.

Sicherheit und Schutz: Interessanterweise erlebten fast zwei Drittel der Patienten tatsächlich kritische Alltagssituationen. Die Orthese hat hier ihre Funktion als »Sicherheitsgurt« erfüllt. Das erhöhte Sicherheitsgefühl kann eine schnellere Mobilisierung und Rückkehr in den Alltag und Beruf ermöglichen. Der Nutzen einer Orthese sowie ihr Beitrag zur Reduktion möglicher Re-Rupturen ist somit nicht nur aus Sicht des Patienten und des Klinikers, sondern auch aus gesundheitsökonomischer Perspektive von Relevanz.2

 

 

Quellen

1 Erhardt A. Subjektive Schutzfunktion einer Knieorthese in kritischen Alltagssituationen. Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage mit 3.000 Patienten. OrthopädieTechnik 2019; Ausgabe 2/2019:32-37.

2 Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin 12/2018; 69. Jahrgang; Seite D9: Umfrage bestätigt Schutzfunktion einer Knieorthese in kritischen Alltagssituationen.

Bitte loggen Sie sich ein, um die vollständige Umfrage einsehen zu können:

Login

Login für Ärzte

Bitte loggen Sie sich über das Arztportal ein. Die Anmeldemaske finden Sie am rechten Bildschirmrand oberhalb des Menüs.

Neues Passwort vergeben
Registrierung für Ärzte



Fachhändlersuche

medi Händlerfinder

Bei diesen Händlern können Sie medi Produkte kaufen

Händler suchen

Produkt-Tipp

Knieorthesen von medi

Zur Stabilisierung nach Knieverletzungen

Knieorthesen

medi post online

medi post online abonnieren

Ihr kostenloser Newsletter zur Therapie von Gelenk- und Sportverletzungen und anderen Themen

Jetzt abonnieren

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
80 %
1
5
4