circaid® juxtafit® essentials Arm HMNcircaid® juxtafit® essentials Arm HMN
circaid® juxtafit® essentials Arm anlegencircaid® juxtafit® essentials Arm anlegen
circaid® juxtafit® essentials Arm HMNcircaid® juxtafit® essentials Arm HMN

circaid® juxtafit® essentials Arm

Zur Entstauung von Arm-Lymphödemen
  • fördert Selbstmanagement
  • hautfreundlicher Tragekomfort
  • einstellbarer und nachjustierbarer Kompressionsdruck
Produktvielfalt
Standardfarben
Beige
Einstellbare Kompression
10-20 mmHg
20-30 mmHg
30-40 mmHg
Materialzusammensetzung
53% Nylon, 40% Polyurethan, 7% Elastan

Medizinisches adaptives Kompressionssystem für den Arm – die Alternative zum lymphologischen Kompressionsverband

Weiterlesen

circaid® juxtafit® essentials Arm ist ein medizinisches adaptives Kompressionssystem zur initialen Entstauung in der Lymphödem-Behandlung. Das unelastische Breathe-O-Prene Material bietet mit seiner hohen Wandstabilität optimale Kompression bei leichten bis schweren Lymphödemen. Dank des integrierten Built-In-Pressure Systems (BPS) kann der gewünschte Kompressionsbereich präzise eingestellt sowie jederzeit kontrolliert und nachjustiert werden. Dies verhindert Druckverlust während der Entstauung und fördert die Ödemrückbildung wirksam.1

Kompression ist der Grundbaustein in der komplexen Therapie des Lymphödems2:  Nach Schulung der Anwender durch Fachpersonal ist circaid® juxtafit® essentials Arm dank des einfachen An- und Ausziehens eine Alternative zu herkömmlichen lymphologischen Kompressionsverbänden. circaid® juxtafit® essentials Arm besteht aus latexfreiem, geruchshemmendem Material mit antibakteriellem Effekt. Das Produkt ist in Standardgrößen erhältlich.

Produktvorteile
  • Nach Einweisung durch Fachpersonal einfaches An- und Ablegen
  • Mit handlicher Messkarte (BPS-System) zuverlässig einstellbarer und kontrollierbarer Kompressionsdruck (10 - 20, 20 - 30, 30 - 40 mmHg)
  • Nachjustieren der Bänder während des Tragens erhält den Kompressionsdruck kontinuierlich aufrecht1
  • 6 – 8 Bänder – für eine individuelle anatomische Passform bei von Lymphödem betroffenen Extremitäten 
  • Produkt-Design gewährleistet nach proximal abfallenden Druckverlauf
  • Abnehmbares Ellenbogenband für mehr Bewegungsfreiheit
  • Latexfreies, geruchshemmendes Material mit antibakteriellem Effekt
  • Erhältlich in Standardgrößen und als Maßanfertigung

Vorteile

  • Signifikant schnellere Entstauung von Lymphödemen3
  • Eigenständiges und einfaches An- und Ablegen der Versorgung mit Klett – für mehr Selbstmanagement
  • Erleichtert Hygiene und Hautpflege im Therapiealltag
  • Angenehm auf der Haut: latexfrei und atmungsaktiv
  • Optimaler Sitz durch ineinandergreifende Bänder
  • Geeignet für Waschmaschine und Trockner

Lieferumfang

  • 1 Stück medizinisches adaptives Kompressionssystem
  • 1 Stück circaid Built-In-Pressure System (BPS) Messkarte
  • 1 Stück Ellenbogenband
  • 1 Stück circaid Überzug Schwarz
Zweckbestimmung

Die Kompressionsversorgung dient bei Patienten mit Venen- und Lympherkrankungen zur Kompression des Arms.

Ausstattungsmerkmale
Indikationen

circaid juxtafit essentials Arm ist im Hilfsmittelverzeichnis für folgende Indikation gelistet:

  • Initiale Entstauung von Lymphödemen 
Kontra-Indikationen
  • Fortgeschrittene periphere arterielle Verschlusskrankheit
  • Dekompensierte Herzinsuffizienz
  • Septische Phlebitis
  • Phlegmasia coerulea dolens
  • Unbehandelte Infektion des Beines und / oder des Fußes
  • Jeder Umstand, bei dem erhöhter venöser oder lymphatische Rückfluss unerwünscht ist
  • Verdacht auf oder bekannte unbehandelte akute tiefe Beinvenenthrombose

Besondere Aufmerksamkeit bei

  • Leichter oder mittelschwerer peripherer arterieller Verschlusskrankheit
  • Eingeschränkter Wahrnehmungsfähigkeit - der Patient muss in der Lage sein, die Kompressionsstärke wahrzunehmen
  • Unverträglichkeit auf eines der eingesetzten Materialien
  • Einsatz bei Kindern und hilfsbedürftigen Patienten - Patienten müssen in der Lage sein, die applizierte Kompressionsstärke wahrzunehmen und zu kommunizieren 
Rezeptbeispiel

Entstauung Lymphödem

Medizinisches adaptives Kompressionssystem, circaid juxtafit Arm, 1 Stück, 30 – 40 mmHg. 17.10.10.0001

Hilfsmittelnummer
17.10.10.0001
Videos
circaid® juxtafit® essentials Arm: An- und Ablegen
circaid® juxtafit® essentials Arm: Vermessen für geschultes Fachpersonal
Größentabelle
Kontakt
Kontakt FrauKontakt Frau
Kontakt für Verbraucher
Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr
Fr. 8:00 - 14:00 Uhr
0921 912-750
0921 912-57
verbraucherservice@medi.de

Quellen anzeigen

1 Rabe E et al. S2k-Leitlinie: Medizinische Kompressionstherapie der Extremitäten mit Medizinischem Kompressionsstrumpf (MKS), Phlebologischem Kompressionsverband (PKV) und Medizinischen adaptiven Kompressionssystemen (MAK). Online veröffentlicht unter: https://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/037-005.html (Letzter Zugriff 17.11.2021).
2 Lymphoedema Framework. Best Practice for the Management of Lymphoedema. International consensus. London: MEP Ltd, 2006.
3 Damstra R et al. Prospective, randomized, controlled trial comparing the effectiveness of adjustable compression Velcro wraps versus inelastic multicomponent compression
bandages in the initial treatment of leg lymphedema. J Vasc Surg: Ven and Lym Dis 2013;1(1):13–19.