Bewerbungsprozess

So werden Sie medianer: Tipps für Ihre Bewerbung bei medi

Bewerbungsprozess

Bewerbungsablauf: In sechs Schritten zum neuen Job

Sie möchten Teil unseres Teams werden und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?

Wir wählen unsere Mitarbeiter in einem mehrstufigen Bewerbungsprozess sorgfältig aus. Bei diesem Personalauswahlverfahren geben wir Ihnen größtmögliche Transparenz: Wir zeigen Ihnen, wie die einzelnen Bewerbungsschritte bei uns ablaufen, damit Sie wissen, was Sie erwartet. 

Schritt 1: Recherche im medi Jobportal

Verschaffen Sie sich einen Überblick über medi . Erfahren Sie mehr zu unseren Unternehmensbereichen und Produkten. In unserem Jobportal finden Sie die Übersicht unserer vakanten Stellen.
Bewerben Sie sich direkt oder schicken Sie uns Ihre Initiativbewerbung über unser Jobportal.

Übrigens: Bewerbungen, die wir online erhalten, können wir schneller bearbeiten. Speichern Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei, die nicht größer als 15 MB ist.

Schritt 2: Ihre Bewerbung - überzeugen Sie uns!

Sie haben eine passende Stelle gefunden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Damit wir beurteilen können, ob Sie fachlich und menschlich zu medi passen, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Bewerbungsunterlagen folgende Informationen enthalten:

  • Anschreiben / Motivationsschreiben
  • Lebenslauf, gerne mit Foto
  • Für die Stelle relevante Zeugnisse und Referenzen

Schritt 3: Prüfung der Unterlagen und laufende Information

Eingehende Bewerbungen begutachten wir sorgfältig, leiten diese an den entsprechenden Fachbereich weiter und wählen gemeinsam Bewerber aus, die zu der ausgeschriebenen Position und zu medi passen. Wir möchten offene Stellen rasch nachbesetzen und Ihnen unnötig langes Warten und Ungewissheit ersparen. Daher senden wir Ihnen innerhalb weniger Tage die Eingangsbestätigung für Ihre Bewerbung. Wir informieren Sie laufend über den aktuellen Stand Ihrer Bewerbung und geben Ihnen telefonisch oder per E-Mail Rückmeldung.

So stellen Sie sicher, dass unsere E-Mails Sie erreichen

In der Regel funktioniert das Angebot von E-Mail-Providern wie beispielsweise Outlook, GMX oder WEB.de zuverlässig. Trotzdem kann es hin und wieder passieren, dass E-Mails nicht ankommen, sondern im Spam-Filter hängen bleiben.

Damit unsere E-Mails in Ihrem Posteingang und nicht im Ordner „Spamverdacht“ landen, überprüfen Sie bitte den Spamordner Ihres E-Mail-Kontos. Bitte sehen Sie nach, ob unsere E-Mail dort angekommen ist. 

Um auszuschließen, dass E-Mails von medi in Ihrem Spamverdacht-Ordner landen, empfehlen wir Ihnen Folgendes: Fügen Sie unsere Domain medi.de in den "Einstellungen" Ihres E-Mail-Kontos der „Whitelist“ (Erwünscht-Liste) hinzu. Dann erreichen unsere Nachrichten Sie in jedem Fall.

Schritt 4: Personalauswahlverfahren – Erst- und Vorstellungsgespräch bei medi in Bayreuth

Passt Ihr Profil zu unserer Ausschreibung, laden wir Sie innerhalb von etwa drei Wochen zu einem ersten Telefonat oder zu einem persönlichen Erstgespräch am Hauptsitz in Bayreuth ein. Das Gespräch dauert etwa 15 Minuten. Das erwartet Sie:

  • Fragen zu Ihrem Werdegang und Ihrer Motivation für die Bewerbung
  • Vorstellung der offenen Stelle und Ihre Erwartungen an die Position
  • Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen und Ihre Gehaltsvorstellung
  • Zeit für Ihre Fragen

Der nächste Schritt ist das Vorstellungsgespräch. In 30 bis 60 Minuten haben wir Gelegenheit, uns besser kennenzulernen. Dabei besprechen wir Ihre individuelle Lebenssituation und Ihre persönlichen und beruflichen Pläne und Erwartungen. Am Gespräch nehmen von medi Seite Vertreter des Fachbereichs und der Personalabteilung teil. 

Schritt 5: Zweitgespräch – praxisnah und aufschlussreich

Vorstellungsgespräch bei medi

Ist bis dahin alles gut gelaufen, laden wir Sie zu einem zweiten Vorstellungsgespräch vor Ort ein. Die Dauer der Auswahl hängt ganz von der ausgeschriebenen Stelle und den Terminkalendern aller Beteiligten ab. Sie können hier etwa mit einer Bearbeitungsdauer von drei Wochen rechnen.

Je nach Einsatzgebiet gestalten wir das Zweitgespräch praxisnah: Wir bitten Sie dann um die Lösung eines Praxisbeispiels oder geben Ihnen die Möglichkeit, Ihren zukünftigen Arbeitsplatz kennenzulernen. 

Schritt 6: Ihr Start bei medi: Zeit zum Einarbeiten und Kennenlernen

Wenn alle Schritte erfolgreich waren, kontaktieren wir Sie innerhalb von einer bis zwei Wochen und freuen uns, Sie als neuen medianer bei uns zu begrüßen. Schritt für Schritt bereiten wir Sie bereits vor Ihrem ersten Tag bei medi auf Ihre bevorstehenden Aufgaben vor. 

Tipps zum Bewerbungsprozess

Damit das Personalauswahlverfahren reibungslos abläuft und Sie uns so schnell wie möglich überzeugen können, haben wir hilfreiche Tipps für Ihre Bewerbung zusammengestellt:

So bewerben Sie sich bei medi

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung gerne über unser Jobportal. Adresse und Ansprechpartner finden Sie direkt bei den einzelnen Stellenangeboten. Senden Sie uns jederzeit gerne eine Initiativbewerbung, wenn Sie keine passende Stellenausschreibung finden.

Ihre Bewerbungsunterlagen

Damit wir Ihre Unterlagen berücksichtigen können, achten Sie bitte darauf, dass Sie uns einen aktuellen Lebenslauf und berufsrelevante Zeugnisse senden. Wir freuen uns sehr über ein Anschreiben, dem wir entnehmen können, warum Sie der / die Richtige für uns sind und weshalb Sie gut zu medi passen.

Prüfen Sie Ihre Unterlagen auf Formulierungs- und Rechtschreibfehler. Eine korrekte Schreibweise macht Ihre Bewerbung für uns leichter lesbar. 

Wie kann ich mich auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten?

Bereiten Sie sich inhaltlich auf das Gespräch vor, indem Sie Fragen sammeln, die Sie an uns haben. Gut vorbereitete Bewerber geben unseren Recruitern und Ihren zukünftigen Kollegen das Gefühl, dass Sie gerne bei uns arbeiten wollen.

Informieren Sie sich zum Unternehmen medi und zu unseren Produkten.

  • Welche Ihrer Stärken passen besonders zur ausgeschriebenen Stelle?
  • Welche Projekte und Aufgaben in der Vergangenheit haben Sie besonders geprägt?
  • Was zeichnet Sie als Mensch aus?
  • Welche sind Ihre Stärken?
  • Wie gehen Sie mit Ihren Schwächen um?

Gleichzeitig dient das Vorstellungsgespräch vor allem dazu, dass Sie uns kennenlernen und einschätzen können.

  • Passen wir zu Ihnen?
  • Sind wir der Arbeitgeber, den Sie sich vorstellen können und bei dem Sie sich wohl fühlen?

Weitere Informationen zum Arbeiten bei medi finden Sie hier.

Übrigens: Einen Dresscode gibt es bei medi nicht. Zum Vorstellungsgespräch sind Hemd und Hose oder Jeans aber immer passend. Hauptsache, Sie fühlen sich wohl!

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Interessenten und Bewerbern.

Ansprechpartner

Stellenangebote

Stellenangebote

Für folgende Stellen suchen wir aktuell qualifizierte Mitarbeiter.

Stellenangebote

Job-Messen

Job-Messen

Treffen Sie uns bei der nächsten Karrieremesse.

Job-Messen

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
7 Bewertungen
83 %
1
5
4.15