Stabimed pro RICE KnieortheseStabimed pro RICE Knieorthese
Stabimed pro RICE Knieorthese RückansichtStabimed pro RICE Knieorthese Rückansicht
Stabimed pro RICE KnieortheseStabimed pro RICE Knieorthese
Stabimed pro RICE KnieortheseStabimed pro RICE Knieorthese

Stabimed® pro RICE

Kurze Softorthese
  • modularer Aufbau ermöglicht flexiblen Einsatz
  • physiologische Führung des Kniegelenks
  • optionale Kühlfunktion und Kompression
Produktvielfalt
Standardfarben
Schwarz
Varianten
Damen
Herren
Materialzusammensetzung
Kniemanschette: Baumwolle, Nylon
Aufblasbares Innenkissen: Polyester, Nylon
Luftpumpe: Silikon, Polyethylen, Synthesekautschuk
Kühlkompresse: Propylenglykol, Natrium carboxymethylcellulose, Wasser
Größen
universal

Kurze Softorthese mit Hyperextensionsschutz, Kompression und Kühlfunktion

Weiterlesen

Dank des modularen Aufbaus ist das Einsatzgebiet der Stabimed® pro RICE flexibel. Das polyzentrische Gelenk ermöglicht die physiologische Knie-Führung. Die integrierte Kompression kann Schwellungen reduzieren, die Kühlfunktion Schmerzen lindern. Die Stabimed® pro RICE eignet sich, wenn die Sicherung der physiologischen Führung des Kniegelenks für die Therapie notwendig ist und / oder der Gelenkapparat entlastet werden muss. Dies ist beispielsweise der Fall:

Hinweis: Liegt eine Verletzung vor, bei der die Extension- und Flexionsbewegung begrenzt werden muss, eignet sich hierfür die Stabimed® RICE.

Angenehme Kühlung: Zur Kühlung des Kniegelenks sind im Lieferumfang zwei Gel-Kühlkompressen mit Patella-Aussparung enthalten. Die Kompressen sind anatomisch vorgeformt, austausch- und wiederverwendbar.

Gezielte Kompression: Die integrierte Kompressionsfunktion wirkt Schwellungen entgegen. Mit der beiliegenden Pumpe wird das Ein-Kammer-Luftsystem befüllt und der Druck am Ventilknopf reguliert.

Die Stabimed® pro RICE Softorthese aus weichem Material kann ganz einfach an- und abgelegt werden. Zwei breite gepolsterte Gurte sorgen für sicheren Halt und Tragekomfort. Zusätzliche Verlängerungsgurte ermöglichen bei Bedarf die Versorgung bei bis zu 90 Zentimeter Oberschenkel-Umfang.

Produktvorteile
  • Leichte Handhabung da die Orthese von vorne auf das Knie gelegt werden kann
  • Zwei breite Gurte, die leicht zu greifen sind und eine angenehme  Polsterung haben
  • Hoher Tragekomfort durch angenehm weiches Material
  • Die Aluminiumschienen sind individuell anpassbar und geben eine gute Stabilität
  • Polyzentrisches Gelenk
  • Optionale Kühl- und Kompressionsfunktion
  • Ein-Kammer-Luftsystem mit Luftpumpe inkl. Ventilknopf zur Druckregulierung  für eine einfach Bedienung und eine schnelle individuelle Anpassung
  • Zwei Kühlkompressen zum Wechsel während der Kühlanwendung
Zweckbestimmung

Stabimed® pro RICE ist eine Knieführungsorthese ohne Extensions- / Flexionsbegrenzung.

Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Unterstützung der physiologischen Führung des Kniegelenks notwendig ist, wie z. B.:

  • Bei Knieinstabilitäten
  • Nach Meniskusverletzungen
  • Nach endoprothetischen Eingriffen
  • Bei Kniegelenkarthrose
Kontra-Indikationen

Zur Zeit nicht bekannt

Rezeptbeispiel

23.04.03.0067
Endoprothetischer Eingriff

Softorthese zur Knie-Führung mit optionaler Kühl- und Kompressionsfunktion

Hilfsmittelnummer
23.04.03.0067
Größentabelle
Größentabelle Stabimed pro RICE
Kontakt
KontaktKontakt
Kontakt für Fachhändler
Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr
0921 912-333
0921 912-57
servicecenter@medi.de
Das könnte Sie auch interessieren
medi Rehab One AG Rehastudiomedi Rehab One AG Rehastudio
Produkt-Tipp

Kombinierbar mit dem medi Rehab® one Schenkelstrumpf.

medi Rehab® one
Fachhändlersuche