Frau Mann wandern Outdoor

medi Jeans

Knieorthese zur Immobilisierung

  • Individuelle Anpassung
  • Hautfreundliches, waschbares Material
  • Sichere Stabilisierung

Fachhändler finden  Medizinische Fachinformationen

Knie-Ruhigstellungsschiene in 0° oder 30°

Mit medi Jeans lassen sich Band- und Kniescheibenverletzungen unmittelbar vor oder nach einer Operation effektiv ruhigstellen. Dabei sind die beiden Neigungswinkel 0° (komplett gestreckt) oder 30° (leicht angewinkelt) erhältlich, die auf die Verletzungsart abgestimmt ausgewählt werden.

Durch die Ruhigstellungsschiene werden Schmerzen gelindert und die Heilung kann unmittelbar nach einer Operation unterstützt werden. An der Seite ist die medi Jeans zusätzlich mit stabilisierenden Stäben ausgestattet.

  • Verordnung durch den Arzt
  • In den Leistungen der Krankenkassen enthalten

Eigenschaften

Produktvorteile

  • Zuverlässige Lagerung / Ruhigstellung in 0° und 30°


Zweckbestimmung

Knieorthesen zur Immobilisierung in gestreckter Position und gebeugt

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Aluminium, Baumwolle, PU-Schaum, Polyester


Größen

S
M
L

Varianten

Gerade mit 50 cm Schiene
Gerade mit 60 cm Schiene
Gebeugt 30° mit 50 cm Schiene
Gebeugt 30° mit 60 cm Schiene

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

  • Posttraumatische, postoperative Ruhigstellung
  • Präoperative Schmerzzustände
  • Zustand nach Patellaluxation

Kontra-Indikationen

  • Thrombose der tiefen Unter- und Oberschenkelvenen
0°: 23.04.01.0010

Posttraumatische, postoperative Ruhigstellung
Optimales An- und Ablegen durch offene Wickel-Version. Hautfreundliches, luftdurchlässiges Material und herausnehmbare Stabilisierungsstäbe.
Rezeptbeispiel

Hilfsmittelnummer

0°: 23.04.01.0010
30 °: 23.04.01.1004

Infomaterial

Datei-Downloads

Weitere Werbemittel für medi Produkte oder Gesundheitsthemen finden Sie in unserem Service-Bereich.

Werbemittelbestellung