Lumbamed maternity Imagebild

Lumbamed® maternity

Lumbalorthese zur Stabilisierung der LWS für Schwangere

  • stufenlose Einstellung des Bauchgurtes und einfache Anpassung
  • angenehmes, weiches Material für körpergerechte Passform
  • außenliegende Handschlaufe ermöglicht einfaches Anlegen

Fachhändler finden   Medizinische Fachinformationen

Lumbalorthese zur Stabilisierung während der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft bedeutet eine enorme Veränderung des Körpers. Vor allem der wachsende Babybauch verlagert den Schwerpunkt und erhöht die Belastung auf Becken und Lendenwirbelsäule. Beschwerden und Schmerzen können entstehen. Lumbamed® maternity ist eine Orthese, die extra gegen Schmerzzustände im Lendenwirbelbereich während der Schwangerschaft entwickelt wurde.

  • Die Orthese lässt sich dank der Zuggurte stufenlos einstellen und an den wachsenden Bauch anpassen. Dabei kann die Anwenderin den Grad der Unterstützung flexibel dosieren.
  • Das Material ist angenehm weich und schmiegt sich ideal an den Babybauch an.
  • Die Handschlaufe liegt außen und ermöglicht ein einfaches sowie kraftsparendes Anlegen.

Die Lumbamed® maternity stabilisiert die Lendenwirbelsäule mit dosierbarem Druck und kann so unter anderem Beschwerden der Abdomendehnung, eine Hyperlordose, Lumbalgien oder Lumboischialgien lindern. Sie weist ein leibumschließendes Material auf. Dieses nimmt mit integrierten Stabilisierungsstäben sowie individuell dosierbaren Zugkräften die erhöhte Belastung durch den Babybauch auft. Die reduzierte Zugwirkung des Unterleibs entlastet somit Bauchdecke, Becken sowie Lendenwirbelsäule. Das kann Rückenschmerzen entgegenwirken.

Wichtig zu wissen: Die Lumbamed® maternity Lumbalorthese schränkt die Bewegungsfreiheit des ungeborenen Babys nicht ein.

  • In den Leistungen der Krankenkassen enthalten
  • Verordnung durch den Arzt

Eigenschaften

Zweckbestimmung

  • Reduzierte Zugwirkung des Abdomens entlastet Bauchdecke, Becken sowie Lendenwirbelsäule und lindert Schmerzen.
  • Orthese unterstützt den Bauch und wirkt seinen erhöhten Zugkräften entgegen.
  • Integrierte Stabilisierungsstäbe entlasten zusätzlich die Lendenwirbelsäule.


Zweckbestimmung

Orthese zur Stabilisierung der Lendenwirbelsäule mit dosierbarem Druck.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Polyamid, Polyester, Polyurethan, Baumwolle

Größen

Größentabelle Lumbamed maternity

Größen

I - III

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Stabilisierung der LWS mit dosierbarem Druck notwendig ist, wie z. B.:

  • Schmerzzustände im Lendenwirbelsäulen-Bereich während der Schwangerschaft
  • Lumbalgien

Kontra-Indikationen

Die Lumbamed maternity sollte nicht eingesetzt werden, wenn die Patientin von einer Leistenhernie betroffen ist.

23.14.03.1046

Schmerzzustände im Lendenwirbelsäulenbereich während der Schwangerschaft
Individuell dosierbare Entlastung und einfache Anpassung an den wachsenden Bauchumfang
Rezeptbeispiel

Hilfsmittelnummer

23.14.03.1046

Schwangere sind bei diesem Produkt von der gesetzlichen Zuzahlung befreit

Infomaterial

Datei-Downloads

Weitere Werbemittel für medi Produkte oder Gesundheitsthemen finden Sie in unserem Service-Bereich.

Werbemittelbestellung

Videos

Die medi Komfort-Bandagen

Highlight

Diagnose & Therapie

Produkt Highlight

Kontakt für Fachhändler

Kontakt