lumbale Stützorthese Rücken aktivlumbale Stützorthese Rücken aktiv
Lumbamed® active LWS-Orthesen zur Stabilisierung, weißLumbamed® active LWS-Orthesen zur Stabilisierung, weiß
lumbale Stützorthese Rücken aktivlumbale Stützorthese Rücken aktiv

Lumbamed® active

Rückenorthese zur Stabilisierung der Lendenwirbelsäule
  • Entlastung und Stabilisierung des lumbosakralen Übergangs durch vier Stabilisierungsstäbe
  • Abbau von Schmerzen und Muskelverspannungen
  • hoher Tragekomfort
Produktvielfalt
Standardfarben
Schwarz
Weiß
Materialzusammensetzung
Polyester, Polyamid, Elastan, Baumwolle, PU
Größen
I
II
III
IV
V
In den Leistungen der Krankenkassen enthalten
Verordnung durch den Arzt

Lumbamed® active: Rückenorthese zur Entlastung und Stabilisierung des lumbosakralen Übergangs

Weiterlesen

Lumbamed® active ist eine Orthese, die eine Stabilisierung und Entlastung der Lendenwirbelsäule (LWS) bewirkt. Die kompressive Wirkung baut Schmerzen und Muskelverspannungen ab. Lumbamed® active kann zur Linderung von Kreuz-, Ischiasschmerzen oder zur Schmerzreduktion bei einem Hexenschuss beitragen.

Lumbamed® active ist geeignet für alle Indikationen, bei denen eine Stabilisierung der LWS notwendig ist. Hierzu zählen zum Beispiel:

  • Rückenschmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule (Lumbalgie)
  • schwache Rückenmuskulatur (muskuläre Insuffizienz)
  • Schmerzzustände am Übergang von Lendenwirbelsäule zum Kreuzbein (lumbosakraler Übergang)

Die luftdurchlässige Struktur sorgt für ein angenehmes Hautklima. Zusätzlich entsteht ein hoher Tragekomfort durch elastisches, anschmiegsames Material. Beidseitig integrierte Handschlaufen erleichtern das Anlegen der Rückenorthese Lumbamed® active.

Wirkungsweise
  • Entlastung und Stabilisierung des lumbosakralen Übergangs durch vier Stabilisierungsstäbe.
  • Abbau von Schmerzen und Muskelverspannungen durch kompressive Wirkung.
  • Schmerzreduktion durch Haltungskorrektur.
Zweckbestimmung

Orthese zur Stabilisierung der Lendenwirbelsäule

Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Stabilisierung der LWS notwendig ist, wie z. B.:

  • Lumbalgie
  • Muskuläre Insuffizienz
  • Schmerzzustände im lumbosakralen Übergang
Kontra-Indikationen

Zur Zeit nicht bekannt.

Rezeptbeispiel

23.14.03.0014
Lumbalgie

Stabilisierung des LWS-Bereichs und lumbosakralen Übergangs durch dorsal integrierte Stabilisierungselemente

Hilfsmittelnummer
23.14.03.0014
Größentabelle
Kontakt
KontaktKontakt
Kontakt für Fachhändler
Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr
0921 912-333
0921 912-57
servicecenter@medi.de
Kontakt FrauKontakt Frau
Kontakt für Verbraucher
Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr
Fr. 8:00 - 14:00 Uhr
0921 912-750
0921 912-57
verbraucherservice@medi.de
Das könnte Sie auch interessieren
RückenschmerzenRückenschmerzen
Diagnose & Therapie

Volkskrankheit Nummer eins

Therapie bei Rückenschmerzen
medi Komfort-Rücken-Bandagenmedi Komfort-Rücken-Bandagen
Produkt Highlight

Die neuen Komfort Bandagen: Für spürbar mehr Komfort

Komfort-Bandagen
Fachhändlersuche