Levamed Sprunggelenkbandagen von medi

Levamed®

Komfort-Sprunggelenkbandage zur Weichteilkompression

  • 3D-Silikon-Pelotte – angenehm dünn für hohen Tragekomfort
  • weiche Comfort Zone im sensiblen Spannbereich
  • besonders atmungsaktiv an der Sohle

Fachhändler finden   Medizinische Fachinformationen

Levamed® Sprunggelenkbandage bei leichten Instabilitäten und Verstauchungen

Levamed® ist eine Bandage zur Weichteilkompression mit einer integrierten 3D-Silikon-Pelotte. Diese ist angenehm dünn und sorgt für hohen Tragekomfort – selbst dann, wenn die Sprunggelenkbandage im Schuh getragen wird. Die weiche Comfort Zone im sensiblen Spannbereich und die atmungsaktive Sohle verbessern zusätzlich den angenehmen Sitz.

Die Sprunggelenkbandage wird bei allen Indikationen angewendet, bei denen eine Weichteilkompression mit lokalen Zusatzpolstern am Sprunggelenk notwendig ist, zum Beispiel bei:

Die 3D-Silikon-Pelotte der Levamed® Bandage trägt zum Abbau von Schwellungen (Ödeme, Hämatome) bei. Das kompressive Gestrick am Sprunggelenk-Bereich kann darüber hinaus das Empfinden des eigenen Körpers (Propriozeption) verbessern. Dies kann wiederum die körpereigene Führung und Stabilisierung des Gelenks unterstützen.

Die beiliegende Anziehhilfe aus Ballonseide erleichtert dem Anwender das Anlegen sowie das richtige Positionieren der Levamed® Bandage. Für einen komfortablen und sicheren Sitz sorgt die einzigartige Stricktechnik am oberen Rand der Bandage: Dieser sogenannte medi Softrand verhindert unangenehmes Einschneiden.

Durch die besondere Kombination aus Hightech-Fasern und Naturfasern aus Eukalyptus ist die Sprunggelenkbandage außerdem besonders sanft zur Haut. Dank Clima Comfort* lässt sich Levamed® nicht nur im Alltag, sondern auch bei körperlicher Aktivität tragen: Die moderne Faser-Technologie leitet Feuchtigkeit schnell von der Hautoberfläche ab und sorgt für eine hohe Atmungsaktivität. Die Fasern wirken außerdem antibakteriell und hemmen geruchsbildende Bakterien in Textilien.

* Wissenschaftlich getestet vom französischen Institut IFTH. Das Testergebnis zeigt, dass die Clima Comfort Technologie von medi den Klimaausgleich zwischen Haut und Strumpf gewährleistet. medi erreicht eine hervorragende Gesamtbewertung mit 11 von 12 Punkten.



Eigenschaften

Produktvorteile

  • Angenehmes Tragegefühl durch weiche Comfort Zone im sensiblen Spannbereich.
  • Leichtes Anziehen mit beiliegender Anziehhilfe aus Ballonseide
  • Kein Einschneiden am Bandagenende dank einzigartiger Stricktechnik am oberen Rand (medi Softrand).
  • Besonders atmungsaktive Zone an der Sohle
  • 3D-Silikon-Pelotte – angenehm dünn für hohen Tragekomfort im Schuh

Zweckbestimmung

Bandagen zur Sprunggelenk-Weichteilkompression.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Polyamid, Polyester, Elastan, Viskose

Größen


Größen

I
II
III
IV
V
VI

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine  Weichteilkompression  mit lokaler/lokalen Zusatzpolster(n) am Sprunggelenk notwendig ist, wie z. B.:

  • Leichte Instabilitäten
  • Distorsionen, Prellungen
  • Schwellungen und Gelenkergüsse (Arthrose / Arthritis)
Massagewirkung durch integrierte Silikonpelotten zum Abbau von Schwellungszuständen sowie Anziehhilfe für leichteres Einsteigen.

Sprunggelenkdistorsion
Massagewirkung durch integrierte Silikonpelotten zum Abbau von Schwellungszuständen sowie Anziehhilfe für leichteres Einsteigen.
Rezeptbeispiel

Hilfsmittelnummer

05.02.01.0002

Infomaterial

Datei-Downloads

Weitere Werbemittel für medi Produkte oder Gesundheitsthemen finden Sie in unserem Service-Bereich.

Werbemittelbestellung

Videos

Levamed® - Anziehen

Levamed® - Produktvorteile

Fuß- und Sprunggelenkbandagen – Messen

Kontakt für Fachhändler

Kontakt

Kontakt für Verbraucher

Kontakt Frau

Mo. - Do. 08.00 - 17.00 Uhr
Fr. 08.00 - 14.00 Uhr

Produkt Highlight