Ausstattungsmerkmale

Neben der medizinischen Wirkung der Produkte von medi bieten diese noch eine Vielzahl weiterer Vorteile

Ausstattungsmerkmale bei Produkten von medi - Ausstattungsmerkmale bei Produkten von medi

Erfahren Sie mehr zu den Details unserer Produkte

Hier finden Sie eine Übersicht aller Ausstattungsmerkmale.

Textiles Vertrauen - Textiles Vertrauen

 

Textiles Vertrauen:
Artikel, die mit dem Label "Textiles Vertrauen" bzw. ÖKO-TEX Standard 100 gekennzeichnet sind, geben Ihnen die Sicherheit, dass sie besonders hautfreundlich sind. Alle Kompressionsstrümpfe (Rundstrick und Flachstrick), Thromboseprophylaxestrümpfe und Bandagen werden regelmäßig nach ÖKO-TEX Standard 100 auf humanökologisch bedenkliche Schadstoffe untersucht und bewertet. Die Vergabe des Zertifikats ÖKO-TEX Standard 100 garantiert geprüfte Qualität zum Schutz Ihrer Gesundheit.

Kompressionsstrümpfe

Ausstattungsmerkmale der Kompressionsstrümpfe

Clima Fresh - Clima Fresh

 

Clima Fresh: 

  • Geruchshemmende Wirkung
  • Spezielles Spinnverfahren, somit kein Auswaschen der Wirkung möglich
Clima Comfort - Ausstattungsmerkmal von medi Produkten - Clima Comfort

 

Clima Comfort: 
Clima Comfort sorgt für ein angenehmes Tragegefühl. Die Technologie basiert auf einem speziellen Strickfaden, der mit verschiedenen Funktionsmaterialien umwunden ist. Diese Fasern nehmen Feuchtigkeit von der Hautoberfläche schnell auf und transportieren sie nach außen. Dadurch entsteht beim Schwitzen kein unangenehmes Nässegefühl. Das Gestrick ist zudem besonders atmungsaktiv. So wird die Haut optimal mit Sauerstoff versorgt und trocknet nicht aus.

Soft Elastic - Soft Elastic

 

Soft Elastic: 
Soft Elastic erhöht den Tragekomfort bei mediven Kompressionsstrümpfen mit geschlossener Fußspitze. Dieses spezielle Strickverfahren ermöglicht es, den Druck im Vorfußbereich zu reduzieren. Daher sind mediven Kompressionsstrümpfe mit geschlossener Fußspitze auch bestens für Patienten mit Empfindlichkeit im Vorfußbereich geeignet.

Perfect Fit:
Das Siegel Perfect Fit steht für höchste Individualität der Produkte, auch im Serienbereich. medi arbeitet mit dem 7- und 10-Größen-Schema zur Sicherstellung der Passgenauigkeit. Dadurch garantiert medi den medizinisch korrekten Druckverlauf und optimale Versorgungsbedingungen bei gleichzeitig hoher Serienabdeckung.

Anatomic Fit - Anatomic Fit

 

Anatomic Fit: 

  • Standardmäßig anatomisch schräge Abschlüsse (distal und proximal)
  • Ungehinderter Lymphfluss, ohne zirkuläre Abschnürungen
  • Optimale Passform und besserer Halt

Vielfalt - Vielfalt

 

Vielfalt:
Durch eine umfangreiche Palette an Sonderausführungen bietet medi immer die passende Lösung:

  • Individuelle Maßanfertigungen für schwere Indikationen
  • Ausgefallene Beinformen
  • Besondere Ausstattungsmerkmale
Double ellipses - Double ellipses

 

Double ellipses:
Die doppelte Ellipse befindet sich an beiden Seiten des Ellenbogens für mehr Bewegungsfreiheit und Tragekomfort im Alltag. Das innovative Gestrick reduziert das Druckgefühl, während der Ellenbogen gestreckt oder gebeugt wird. Zusätzlich unterstützt die doppelte Ellipse den Lymphfluss in der Ellenbogenbeuge. Die minimierte Faltenbildung sorgt beim Patienten für optimalen Tragekomfort.

 - Juxtaposed band

 

Juxtaposed Band-System:
Das Juxtaposed Band-System sorgt für den optimalen Sitz aller circaid Produkte. Die individuell einstellbaren Bänder lassen sich an unterschiedliche Bedürfnisse anpassen und werden bei Bedarf einfach nachjustiert. Durch die hochwertigen Klettverschlüsse sind die Produkte besonders strapazierfähig.

 - Easy handling

 

Easy handling:
Die circaid Produkte werden vom Patienten nach einer fachlichen Einweisung ganz einfach an- und abgelegt – ein Plus für die Therapietreue. Der Patient wird aktiv in die Therapie eingebunden und kann sein Leben wieder selbstbestimmter gestalten.

Inelastic - Inelastic

 

Inelastic:
Die unelastische Haut der Giraffen diente als Inspiration für die circaid Produkte. Hier mehr erfahren.

Dermatologisch getestet - Dermatologisch getestet

 

Dermatologisch getestet:
Hautverträglichkeit dermatologisch geprüft.1
1Vgl. Ben Ammar, F. (Dermascan France). Studie zur Beurteilung der Hautverträglichkeit eines Medizinprodukts der Klasse 1 "Kompressionsstrumpf mit Haftband". Villeurbanne Cedex, 2012.

Bandagen & Orthesen

Ausstattungsmerkmale von Bandagen & Orthesen

Clima Fresh - Clima Fresh

 

Clima Fresh:
Die integrierte Clima Fresh Funktion wirkt antibakteriell und verhindert Geruchsbildung. Bakterien werden vom Gestrick ferngehalten und die fasertiefe Hygiene bleibt erhalten.

Clima Comfort - Clima Comfort

 

Clima Comfort: 
Das aufwendig gearbeitete Gestrick sorgt für ein ausgeglichenes Hautklima. Feuchtigkeit wird zuverlässig und schnell von innen aufgenommen und zum Verdunsten nach außen transportiert. Gleichzeitig gewährleistet die atmungsaktive Struktur des Materials die notwendige Versorgung mit Sauerstoff. Das Ergebnis: Patienten kommen mit ihrer Bandage nicht so leicht ins Schwitzen und empfinden sie als angenehm - auch im Sommer.

Comfort Zone - Comfort Zone

 

Comfort Zone:
Dank spezieller Comfort Zonen in den empfindlichen Beugebereichen (z. B. Armbeuge oder Kniekehle) sitzen medi Bandagen jederzeit bequem. Comfort Zonen sind Bereiche, die sich durch besonders weiches und elastisches Gestrick auszeichnen. Damit passen sich die medi Bandagen Körperbewegungen sehr gut an, ohne in den Gelenkbeugen einzuschneiden. Das steigert den Tragekomfort sowohl bei Aktivität als auch bei längerem Sitzen. Das Ergebnis: Wohltuende Schmerzlinderung, die sich einfach gut anfühlt.

medi Airtex+ - medi Airtex+

 

medi Airtex+:
Das medi Airtex+ Material verbindet medizinische Kompression mit den textilen Funktionseigenschaften Smart Temp und Fresh Tech. Die neuen Materialien verleihen dem Gestrick eine adaptive Thermoregulierung sowie eine antibakterielle Wirkung. Die exakte Kompression wirkt propriozeptiv und fördert die körpereigene Stabilisierung. Auch bei Bewegung bleibt das medi Airtex+ Material formstabil und passt sich dem Körper an. Zusätzlich bauen sich Schwellungen und Hämatome rascher ab.

Footcare

Ausstattungsmerkmale von Einlagen

Variability - Variability

 

Variability:
Durch variabel anzubringende Postings kann die Einlage individuell angepasst und im Therapieverlauf einfach verändert werden.

Flexibility - Flexibility

 

Flexibility:
Die flexible Carbon-Spange der Schuheinlage gewährleistet eine gute Formstabilität, ohne den Fuß in seiner natürlichen Beweglichkeit einzuschränken.

Light Weight - Light Weight

 

Light Weight:
Durch ihr leichtes Gewicht wird die Einlage im Schuh kaum wahrgenommen.

Form Fitting - Form Fitting

 

Form Fitting:
Die flexible Carbon-Spange bettet den Fuß formschlüssig und fördert Mikrobewegungen im Schuh.

High Cusion - High Cushion

 

High Cusion:
Ausgewählte Materialien sorgen für eine erhöhte Dämpfung in bestimmten Bereichen.

Dynamic Force - Dynamic Force

 

Dynamic Force:
Die Carbon-Spange sorgt für eine schnelldynamische Reflektion der auf die Einlage wirkenden Kräfte.

Super Thin - Super Thin

 

Super Thin:
Durch die geringe Materialstärke passt die Einlage in jeden Schuh – auch in modische Schuhe und Pumps.

Antibacterial - Antibacterial

 

Antibacterial:
Ein eingewebter Silberfaden oder die Ausrüstung mit Silberionen wirken antimikrobiell und hemmen geruchsbildende Bakterien.