Kompressionstherapie mit CCL 1

Verordnung von MKS

Kompressionstherapie mit CCL 1 - Kompressionstherapie mit CCL 1

Erkenntnisse aus klinischen Studien

In circa 93 Prozent von MKS-Verordnungen wird die CCL 2 verordnet. Aufgrund der Erkenntnisse aus klinischen Studien ist dagegen die CCL 1 medizinisch sinnvoll.

Ergebnisse im Überblick:

Eine Untersuchung des Verordnungsverhaltens deutscher Phlebologen für MKS kam 2014 zu folgendem Ergebnis: Lediglich 3,2 % der Verordnungen von MKS insgesamt waren CCL1. Außerdem wurden nur 5,3 % der Patienten der CEAP-Stadien C0 und C1 MKS der CCL 1 verschrieben.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen loggen Sie sich bitte ein. Geben Sie dafür ihre DocCheck-Zugangsdaten ein oder verwenden Sie den medi Login.

Login

Login für Ärzte

Bitte loggen Sie sich über das Arztportal ein. Die Anmeldemaske finden Sie am rechten Bildschirmrand oberhalb des Menüs.

Neues Passwort vergeben
Registrierung für Ärzte

Kompressionsklassen

Druckverlauf Kompressionsklassen

Medizinische Kompressionsstrümpfe gibt es in vier Kompressionsklassen

Übersicht Kompressionsklassen

Produkt-Tipp

Kompressionsstrümpfe von medi

Die ideale Kompressionsversorgung

Kompressionsstrümpfe

Rezeptierung

In 8 Schritten zum Kompressionsstrumpf-Rezept

Kompressionsstrumpf-Rezept

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0