Spinomed active medi Spiegel Frau Mann

Spinomed® active men

Wirbelsäulenaufrichtende Orthese (Body-Variante für Herren)

  • Wissenschaftlich nachgewiesene Wirksamkeit
  • Unauffällig unter der Kleidung zu tragen
  • Spezielle Anpassung an die jeweiligen Körperverhältnisse

 Medizinische Fachinformationen

Orthese zur aktiven Entlastung und Korrektur der LWS / BWS in Sagittalebene

Spinomed active men hat die Optik eines sportlichen Herrenbodys in modischem Antrazit, der über einen anliegenden Beinanschnitt verfügt. Der Träger verspürt eine Reduzierung der Schmerzen im Rücken, außerdem wird aktiv der Rundrückenbildung vorgebeugt. In eine Rückentasche des dezent unter der Kleidung tragbaren Bodys wird eine individuell angepasste, stabile Rückenschiene aus Aluminium geschoben. Somit erfüllt die Spinomed active men Rückenorthese optimal die konkrete Empfehlung der aktuellen Leitlinie des Dachverbands Osteologie e. V. (DVO), wonach eine Rückenorthese eine wirbelsäulenaufrichtende Wirkung besitzen sollte. Durch das Tragen wird die Wirbelsäule stabilisiert - auch nach einem vorherigen Wirbelbruch.

Beim Tragen tritt ein permanenter Biofeedback-Effekt auf: Der textile Bestandteil der Spinomed active men bewirkt eine aktive Auftrichtung, während die Rückenschiene für die nötige Stabilität sorgt.


Eigenschaften

Produktvorteile


Zweckbestimmung

Orthese zur aktiven Entlastung und Korrektur der Lendenwirbelsäule/Brustwirbelsäule in Sagittalebene

Trage- /Anwendungshinweise

In der Eingewöhnungsphase und zum allmählichen Wiederherstellen der Muskeltätigkeit sollte die Spinomed active „einschleichend“ getragen werden. Je nach körperlicher Verfassung kann anfangs schon eine ununterbrochene Tragedauer von 30 Min. genügen. Im Verlaufe der Therapie kann die Trage dauer schrittweise erhöht werden. Die Orthese sollte nicht nachts getragen werden! Ihre Akzeptanz und Mitarbeit spielt bei dieser Versorgung eine wichtige Rolle. Deshalb sprechen Sie bei auftretenden Problemen Ihren Arzt oder Orthopädiemechaniker an. Dieser kann dann eventuelle Veränderungen vornehmen. Für den erfolgreichen Verlauf dieser Therapie sollten Sie die Anweisungen Ihres Arztes unbedingt beachten.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Elastan, Polyester, Baumwolle, Polyamid, Aluminium


Waschanleitung

Die Rückenschiene muss vor dem Waschen entfernt werden. Bitte schließen Sie vor dem Waschen alle Verschlüsse (Klett, Reißverschluss, Haken und Ösen). Seifenrückstände, Cremes oder Salben können Hautirritationen und Materialverschleiß hervorrufen.
Waschen Sie das Produkt, vorzugsweise mit medi clean Waschmittel, von Hand, oder im Schonwaschgang bei 30°C mit Feinwaschmittel ohne Weichspüler.

  • Nicht bleichen.
  • Lufttrocknen.
  • Nicht bügeln.
  • Nicht chemisch reinigen.

Um Verfärbungen zu vermeiden, waschen Sie Ihren Body bitte immer mit ähnlichen Farben.


Größen

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

  • Osteoporotische Wirbelkörperfraktur der Brust- und / oder Lendenwirbelsäule
  • Juveniler Morbus Scheuermann
  • Rundrücken mit chronischem Rückenschmerz

Kontra-Indikationen

  • Keine

Infomaterial

Datei-Downloads

Videos

Spinomed Orthese - Anleitung für Techniker

Ähnliche Produkte

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
17 Bewertungen
66 %
1
5
3.3
 

Kontakt für Fachhändler

Kontakt

Kontakt für Verbraucher

Kontakt Frau

Mo. - Do. 08.00 - 17.00 Uhr
Fr. 08.00 - 14.00 Uhr

Diagnose & Therapie

Produkt Highlight