Mehrschichtiger Weichschaum-Rohling in Bequemschuh-Form

Für stark beanspruchte Füße
  • Angenehmes Klima durch Hydrofresh-Bezug
  • Optimale Bequemschuh-Form
  • Entlastendes Mittelfußpolster
Produktvielfalt
Größen
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
Materialzusammensetzung
Verstärkung aus THK
Hydrofresh-Bezug 0,7 mm - Sand
TOP Form [30°] 6,0 mm - Schwarz
TOP Forte [45°] 12,0 mm - Grau
Ärztliche Verordnung
In den Leistungen der Krankenkassen enthalten

Weichschaum-Einlage bei Knick-Senk-Spreizfuß für Bequemschuhe

Weiterlesen

Der mehrschichtige Weichschaum-Rohling wird durch den Fachhandel zu einer orthopädischen Schuheinlage verarbeitet. Dank des Unterbaus mit Vorschliff und Reserve kann der Rohling optimal an die Bequemschuh-Form angepasst werden.  

Der Einlagenrohling bietet vor allem Patient:innen mit Knick-Senk-Spreizfuß besonderen Komfort sowie eine angenehme Dämpfung bei jedem Schritt. Dafür sorgt das eingearbeitete Mittelfußpolster. Während des Tragens ermöglicht der Hydrofresh-Bezug ein besonders angenehmes Klima im Schuh sowie einen hohen Tragekomfort.

Produktvorteile
  • Angenehmes Klima durch Hydrofresh-Bezug 
  • Optimale Bequemschuh-Form 
  • Entlastendes Mittelfußpolster 
Zwecksetzung

medi Einlagenrohlinge zur Abgabe an die versorgenden Fachkreise für die Erstellung von Sonderanfertigungen zur indikationsgerechten Versorgung von Fußdeformitäten.

Ausstattungsmerkmale
Indikationen
  • Knick-Senk-Spreizfuß
Kontra-Indikationen (Absolut)
  • Schwere Fußdeformität
Kontakt
Kontakt FrauKontakt Frau
Kontakt für Verbraucher
Mo. - Do. 9.00 - 16.00 Uhr
Fr. 9.00 - 14.00 Uhr
0921 912-750
0921 912-57
verbraucherservice@medi.de
Fachhändlersuche