improveME App und Sensorik für die post-operative Kreuzbandriss-Therapie

improveME visualisiert Ihren Genesungs-Fortschritt nach Kreuzband-OP

Schneller wieder fit dank improveME App und Sensorik

improveME ist Ihr digitaler Assistent nach einer Kreuzband-Operation – er wurde entwickelt, um den maximalen Therapieerfolg nach einer Kreuzbandruptur zu erzielen. Mit der App können Sie den Beuge- und Streckwinkel Ihres operierten Knies testen, visualisieren und schrittweise ausbauen: Das sind wertvolle Zusatzinformationen für die individuelle Entwicklung Ihres Therapieverlaufs nach der OP. 

Jetzt starten

Raus aus der Schonhaltung: Überprüfen Sie mit improveME den Bewegungsumfang Ihres Knies

ROM ist die Abkürzung für „Range of Motion“ und bezeichnet die Bewegungsfreiheit beziehungsweise den Bewegungsradius oder Bewegungsumfang des Knies. Nach einer Kreuzband-Operation nehmen Patient:innen häufig eine Schonhaltung ein. Deshalb kommt es oft zu einer Einschränkung der Streckung im Kniegelenk, wodurch Betroffene ihr ROM nicht voll ausnutzen. 

Die improveME App regt dazu an, das ärztlich festgelegte Bewegungslimit auszuspielen wodurch die Muskelkraft verbessert wird – eine wichtige Voraussetzung für die Rehabilitation.  

Mit der improveME App und dem dazugehörigen improveME Sensor werden den gesamten Tag über die Daten erfasst. Über den Tag verteilt tracken Sie Ihre Kniebeweglichkeit, die Aktivitätszeit sowie Ihre Schritte. Diese können gemeinsam von Patient:innen, Ärzt:innen und Physiotherapeut:innen ausgewertet und als Grundlage für die nächsten Fortschritte genommen werden.  



  •  

improveME – dank Wearable Ihr digitaler Assistent in der Kreuzband-Therapie

Der improveME Sensor ist ein sogenanntes Wearable – ein kleines Computersystem, das am Körper getragen wird, ähnlich einem Fitnesstracker. Der Sensor wird an Ihrer Knieorthese befestigt. In der mit dem Sensor verbundenen App können Sie ein Tagesziel als persönlichen Richtwert festlegen. Strecken Sie über eine definierte Anzahl von Schritten das Bein nicht richtig durch, vibriert der Sensor und erinnert Sie so an eine korrekte Bewegung. Gleichzeitig zeigt Ihnen die improveME App an, in welchen Zeiträumen Sie Ihr Ziel erreicht haben. Push-Benachrichtigungen erinnern Sie an das Setzen des Tagesziels oder Ihren anstehenden Beweglichkeits-Test. 

Nur noch wenige Schritte: So holen Sie sich improveME App und Sensor

Um mit improveME arbeiten zu können, benötigen Sie den Sensor für die Orthese und die dazugehörige App. Jetzt sind Sie nur noch wenige Schritte davon entfernt, Ihre Therapie mit improveME zu unterstützen:  

Bestellen Sie sich Ihren improveME Sensor

Geben Sie die notwendigen Daten in das Bestellformular ein und wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmöglichkeit aus. Sie erhalten Ihren Sensorinnerhalb von wenigen Werktagen. Folgen Sie den Anweisungen in der Anleitung und bringen Sie den Sensor an Ihrer Orthese an. Sobald Sie auch die Bluetooth-Verbindung zur App hergestellt haben, können Sie mit der Messung beginnen.  

In Kürze hier bestellen

Frau lädt improveME App bequem über App Store herunter

Ihr Weg zur App

Suchen Sie im iOS App Store oder im Android Play Store nach der App improveME und laden Sie diese herunter. Folgen Sie den Anweisungen und verbinden Sie die App mit dem improveME Sensor. Die tägliche Nutzung der App visualisiert den Datenverlauf, solange Sie die Orthese tragen. 

App herunterladen

Wie kann improveME genutzt werden – die Vorteile von Sensor und App

  • Testung der Beweglichkeit mit Live-Visualisierung 
  • Verfolgen des individuellen Fortschritts dank visualisierter Daten 
  • Beobachten und verbessern des Gangbildes im Tages-, Wochen- und Gesamtverlauf 
  • Tägliche Motivation dank Push-Benachrichtigungen und Feedback der App 
  • Einfache und nutzerfreundliche Anwendung 
  • improveME Sensor flexibel lange nutzen und monatlich bezahlen

Ihr digitaler Assistent: improveME – die wichtigsten Funktionen der App

Lernen Sie im Folgenden die Hauptfunktionen der improveME App kennen – für maximale Therapieerfolge: persönlichen Fortschritt während Ihrer Therapie messen, Schonhaltung im Knie vermeiden und mehr! 

ROM Test: Live-Messung von Beugung und Streckung

Mit diesen vier Übungen können Sie die Beweglichkeit Ihres Kniegelenks live testen. Führen Sie die Übungen aus, während Sie die Orthese mit dem Sensor tragen. Stellen Sie einfach die Verbindung zur App über Bluetooth her – und los geht‘s: 

  • Passive Beugung: Verbesserung der Beugung durch äußere Hilfe 
  • Aktive Beugung: Wiederherstellung der Beugung durch Muskelaktivität 
  • Passive Streckung: Wiederherstellung der Streckung durch äußere Hilfe 
  • Aktive Streckung: Rückgewinnung der Streckung durch Muskelaktivität 

Kleine Ziele, große Wirkung nach Kreuzband-OP: Den persönlichen Fortschritt Tag für Tag visualisieren

Besprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin das Vorgehen bezüglich Ihrer Tagesziele: Mit kleinen Zielen kommen Sie schnell weiter, ohne Ihr Knie zu überlasten. Legen Sie ein für Sie gut erreichbares Tagesziel bei einem natürlichen Gang fest. Wärmen Sie sich vor Beginn der Aufzeichnung langsam und mit leichten Bewegungen auf. 

Sensor und App bequem verbinden: Einfach und schnell via Bluetooth

Verbinden Sie den improveME Sensor in Sekundenschnelle mit der App – ganz ohne Kabelsalat. Die Verbindung über Bluetooth sorgt für eine reibungslose Übertragung von Echtzeitdaten zu Ihrem Smartphone. Erfassen Sie mühelos Ihre Bewegungsdaten: einfach Bluetooth-Verbindung am Sensor aktivieren und loslegen!  

Analysieren Sie effektiv Ihr Gangbild – umfassend über längere Zeiträume

Mit der improveME App können Sie Ihr individuelles Gangbild im Tages-, Wochen- und Gesamtverlauf erfassen und beobachten. Dies hilft Ihnen, unharmonische Bewegungsvorgänge zu identifizieren und Ihr Gangbild schonend während der Therapie oder Reha zu verbessern. Weiteres Plus: Sie können sich persönliche Ziele in definierten Zeiträumen setzen und direkt mithilfe der getrackten Daten überprüfen.   

Jetzt herunterladen!

Die App gibt es für Apple-Geräte im App Store und für Android-Geräte im Google Play Store.

  •  

Die häufigsten Fragen zu improveME App und Sensor


FAQ zur App

Wie kann ich den Sensor mit der App verbinden?

Verbinden Sie die App während des Onboardings mit dem Sensor. Sollte dies nicht klappen, kann über das Einstellungssymbol auf der Startseite der Sensor ebenfalls jederzeit hinzugefügt werden. Alles Wichtige rund um den Sensor finden Sie darüber hinaus in unserem Handbuch.  

Was passiert mit meinen Daten?

Alle Daten, die Sie bei der Nutzung der App generieren, sind lokal auf Ihrem Smartphone gespeichert. Wir als Hersteller erhalten lediglich anonymisierte Daten, die keine Rückschlüsse auf Sie als Person zulassen. 

Wo finde ich die AGB und die Datenschutzerklärung?

Die allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung können Sie jederzeit innerhalb der App unter Ihrem Profil in den Einstellungen einsehen. 

Ich habe ein Problem. An wen kann ich mich wenden?

Wir stehen Ihnen gerne per E-Mail zur Verfügung. Nutzen Sie hierfür entweder den Feedback Button in der App oder schreiben Sie eine E-Mail an: improveME@medi.de


FAQ zum Senor

Wie kann ich den Sensor anbringen und verbinden?

Alle Informationen rund um den Sensor finden Sie in unserem Handbuch. 

Wie kann ich den Sensor zurückschicken?

Sie können nach der Mindestlaufzeit von drei Monaten das Ihrem Sensor beliegende Rücksende-Etikett nutzen und den Sensor mit allem Zubehör im Anschluss an uns zurückschicken. Bei weiteren Fragen zur Rücksendung kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail: improveME@medi.de

Mein Sensor hat einen Fehler. Was kann ich tun?

Wenden Sie sich an unser Support Team. Dieses erreichen Sie per E-Mail an: improveME@medi.de

Ich habe eine Frage zu meiner Rechnung. An wen kann ich mich wenden?

Bei Fragen rund um Ihre Abrechnung können Sie sich jederzeit per E-Mail an improveME@medi.de wenden. Wir helfen Ihnen so schnell wie möglich. 

  •  

Ihr improveME Support

Sie brauchen Hilfe? Für technischen Support und Fragen rund um die improveME App und den Sensor melden Sie sich gerne bei uns per E-Mail an: improveME@medi.de

Weitere Informationen:

Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen

Wichtige Informationen zur improveME App:

Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen

Handbuch improveME Sensoren

Bitte lesen Sie das folgende Handbuch sorgfältig durch. Bei auftretenden Fragen wenden Sie sich bitte an unser Support-Team: improveME@medi.de

Handbuch improveME Sensoren