Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen

Drastisches Ansteigen von Fällen des Abrechnungsbetrugs im Gesundheitswesen

Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen

Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen auf Fünf-Jahres-Hoch

Bayern sagt dem Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen den Kampf an: Die polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) erfasst wirtschaftskriminelle Delikte, unter anderem den Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen. Die Zahl dieser Fälle ist von 2.465 (2016) auf 5.588 (2017) angestiegen. Dies bedeutet eine Steigerung von circa 127 Prozent. Der Wert hat sich also mehr als verdoppelt und liegt sogar über dem Fünf-Jahres-Durchschnitt von 4.423 Fällen.

Drastisches Ansteigen von Falschabrechnungsdelikten

Ein Großteil der Fälle (3.051) wurde in Berlin gemeldet. Ausschlaggebend dafür war ein Großverfahren: Dabei ging es um zahlreiche Fälle der Falschabrechnung von Impfungen als privatärztliche Leistungen. Der erfasste Gesamtschaden dieser Delikte stieg von 29 Millionen Euro (2016) auf etwa 120 Millionen Euro (2017) – das ist ein Plus von 318,8 Prozent.1

In den Wirtschaftskommissariaten der bayrischen Polizeipräsidien werden fachliche Kompetenzen, Erfahrungen und technisches Know-how gebündelt, um gegen die hohe Dunkelziffer vorzugehen. Obwohl die Zahl der Ansprechpartner in den Schwerpunkt-Staatsanwaltschaften München, Nürnberg und Hof von 30 auf 10 reduziert wird, soll eine effektive Ermittlung und Verfolgung der Abrechnungsbetrugsdelikte bei gleicher Anzahl der speziell fortgebildeten polizeilichen Sachbearbeiter gewährleistet werden.2

Quellen

https://www.bka.de/DE/AktuelleInformationen/StatistikenLagebilder/Lagebilder/Wirtschaftskriminalitaet/wirtschaftskriminalitaet_node.html (zuletzt aufgerufen am 12.10.2018)

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/92104/Bayern-sagt-Betrug-im-Gesundheitswesen-den-Kampf-an (zuletzt aufgerufen am 12.10.2018)

Fachhandel

medi Fachhandel Informationen

Informationen und Materialien für den medizinischen Fachhandel

Fachhandelsportal

Produkte

medi Produkte

Medizinische Hilfsmittel „made in Germany“

medi Produkte

Korrekt abrechnen

Arzt Rezept

Tipps und Hilfen

Korrekt abrechnen

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0