Sie haben schon eine Branchensoftware?

Schnittstelle zu Ihrer Branchensoftware

Branchensoftware - Branchensoftware

So bestellen Sie medi Serienartikel über Ihre Branchensoftware

Sie wickeln Ihre digitalen Bestellprozesse bereits über eine Branchensoftware ab? Perfekt!

Verschiedene Branchensoftware-Anbieter ermöglichen es, elektronische Bestellungen von Serienprodukten an medi zu übertragen. Dies ist in der Regel über einen kostenpflichtigen Service-Provider (zum Beispiel egeko-order, Wheel-IT) möglich.

Fragen Sie Ihren Branchensoftware-Anbieter, inwiefern die Abwicklung von Serienbestellungen über einen Service-Provider möglich ist. medi unterstützt Sie gerne – sowohl bei der Abwicklung mit dem Branchensoftware-Anbieter als auch bei der Anwendung des medi e-shops.

Infografik ERP System und medi e-shop

Neu: Branchensoftware-Schnittstelle für medi Produkte nach Maß

Eine Schnittstelle zwischen Branchensoftware und medi e-shop ermöglicht jetzt auch die bequeme Konfiguration von medi Maßprodukten inklusive Zusätze.

  • Rufen Sie den medi e-shop aus Ihrer Branchensoftware heraus auf.
  • So schaffen Sie eine Verbindung zwischen dem Vorgang aus der Branchensoftware und der zu erstellenden Konfiguration im medi e-shop – ganz ohne Unterbrechung (Medienbruch).
  • Auch Angebote oder Kostenvoranschläge erstellen Sie direkt im medi e-shop und schicken diese einfach aus der Branchensoftware heraus zur Genehmigung an den Kostenträger.

So gestalten Sie Ihre Prozesse effizient und kostengünstig: Der Kostenvoranschlag und die zugehörige Bestellung werden zentral als Vorgang in der Branchensoftware gespeichert.

Folgende Systeme unterstützen die medi Branchensoftware-Schnittstelle:

  • eva/3 viva! – verfügbar

Weitere Anbindungen sind voraussichtlich ab zweiten Quartal 2020 verfügbar:

  • acriba Direkt / Online24
  • SaniVision Harmony
  • TopM
  • Simpli San
  • mmOrthosoft

Was müssen Sie tun, um die Branchensoftware-Schnittstelle eva/3 viva! einzurichten?

  • Bitte kontaktieren Sie den Dienstleister opta data (schulung@optadata.de) und veranlassen Sie die Integration des medi e-shops innerhalb der Branchensoftware eva/3 viva!.
  • Auch die benötigten Module egeko order mit bestehendem egeko-Vertrag laufen initial über opta data.
  • Nach Umsetzung der Schritte seitens opta data, erfolgt die Anbindung und Einrichtung des medi e-shops in Ihre Branchensoftware.

Bitte beachten Sie: Die individuelle Betreuung bei bereits vorhandener Branchensoftware ist ein Angebot von medi ausschließlich für Sanitätshäuser.

Kontakt

medi Kundencenter – Digital Services

medi e-shop

medi e-shop

Bestellen Sie als Fachhändler rund um die Uhr direkt im medi e-shop

Online bestellen

Verkaufsstrategie

Verkaufsgespräch

Erfolgreich beraten und verkaufen

Beratung und Verkauf

Weiterbildung

medi Seminare

Praxisorientierten Seminare für den Sanitätsfachhandel

medi Campus