Elektronisches Bestellwesen bei medi

Produkte von medi digital bestellen

Elektronische Bestellprozesse bei medi

Die elektronischen Bestellprozesse von medi erleichtern das Tagesgeschäft von Sanitätshäusern und medizinischem Fachhandel

medi bietet Sanitätshäusern und Partnern aus dem medizinischen Fachhandel mehrere Möglichkeiten das komplette medi Sortiment online zu bestellen. Neben dem bekannten medi e-shop stehen verschiedene Software-Lösungen zur Verfügung, die das Bestellen bei medi einfacher machen. So sparen Sie wertvolle Zeit, die Sie in das Kundengespräch investieren können. Zusätzliches Plus für Partner aus dem medizinischen Fachhandel: Durch elektronische Bestellungen entfallen Druckkosten, Faxkosten und die Ablage. Die komplette Bestellung geht bequem vom Computer aus und ist so weniger fehleranfällig. Auch Doppel-Bestellungen und Fehler beim Bestellprozess werden so reduziert. Folgende Systeme stehen Kunden von medi zur Online-Bestellung zur Verfügung: 

medi e-shop

Der medi e-shop wurde speziell für die tägliche Arbeit von Fachhändlern entwickelt.

Hier können Sie schnell und einfach Serienartikel und Maßanfertigungen bestellen. Ob unterwegs mit dem Tablet oder an Ihrem festen Arbeitsplatz via Desktop PC – mit dem medi e-shop sind Sie immer und überall flexibel.

Weitere Infos zum medi e-shop finden Sie hier.

medi Bestellmanager 3

Der medi Bestellmanager ist eine Software, mit denen Sanitätshäuser nicht nur Bestellungen direkt bei medi vornehmen, sondern auch Ihren Kundenstamm managen, Kundenmailings erstellen und den Lagerbestand mehrerer Filialen koordinieren können.

Weitere Infos zum medi Bestellmanager 3 finden Sie hier.

medi Bestellmanager 3 plus

Bei dieser Software für den medizinischen Fachhandel ist neben den gewohnten Funktionen des medi Bestellmanagers auch ein Scanner für die integrierte Messsoftware enthalten. So können Sie Kunden schnell und einfach vermessen und direkt die passenden Kompressionsstrümpfe bei medi bestellen.

Weitere Infos zum medi Bestellmanager 3 plus finden Sie hier.

Sie arbeiten bereits mit einer Branchensoftware?

Wir beraten Sie gerne, wie eine individuelle Lösung für das elektronische Bestellwesen für Sie aussehen könnte.

Weitere Infos zu Schnittstellen für Ihre Software finden Sie hier.

EDI – Electronic Data Interchange

Sie sind an der Automatisierung von Geschäftsprozessen durch EDI interessiert? Wir beraten Sie gerne, wie auf elektronischem Weg standardisierte Nachrichten zwischen Ihnen und medi ausgetauscht werden können.

Weitere Infos zu EDI finden Sie hier.

Sie möchten das Thema elektronische Bestellprozesse in Ihrem Haus forcieren?

So geht es weiter:

Kontaktieren Sie unseren Anwendungsberater Manfred Schumann. Er informiert Sie zu den jeweiligen Eignungskriterien der verschiedenen Optionen. Wo möchten Sie beispielsweise Bestell- und Patientendaten speichern?

Arbeiten Sie intern auf eigenen Computer- Systemen oder auch extern über den medi e-shop? Diese und weitere Fragen klärt Herr Schumann im Gespräch mit Ihnen und findet mit Ihnen gemeinsam Ihre persönliche digitale Lösung.

Kontakt

Manfred Schumann

Profitieren Sie von Schulungen durch Manfred Schumann bei Ihnen im Haus bzw. per Fernwartung (Team Viewer).

Zudem bietet medi Ihnen Support per Fernwartung oder per Telefon. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

War dieser Artikel hilfreich?