medi bayreuth Basketball Andreas Seiferth
medi bayreuth

Driven by the Challenge

Die medi bayreuth Basketballer kennen sich mit Herausforderungen aus. Verletzungen, persönliche Schicksalsschläge oder Spielpausen und ausbleibendes Publikum während Corona – Geschichten, die der Profisport und der Alltag schreiben. Die Jungs verwandeln diese gekonnt in positive Energie und gehen gestärkt daraus hervor: Driven by the Challenge.

So machen Herausforderungen die medi bayreuth Profis stärker

Der Schlüssel zum Erfolg? Situationen annehmen, Ziele stecken und mit Kampfgeist verfolgen, Support vom Umfeld und ein starkes Mindset. Eine Strategie, die nicht nur im Profisport Gold wert ist. Unter dem Motto „Driven by the Challenge“ teilen die Basketballer jetzt ihre inspirierenden Geschichten.

    Driven by the Challenge –
    Andreas Seiferth

    Driven by the Challenge –
    Bastian Doreth

    Driven by the Challenge –
    Frank Bartley

Basketballer als Marken-Botschafter

Für medi sind die Bundesliga Basketballer erstklassige Botschafter, um die Leistungsfähigkeit der medi Kompressionsstrümpfe, Bandagen und Orthesen zu zeigen.

Das breite Spektrum aus Sportkompression, Bandagen, Einlagen und mehr findet viele Freunde unter den Spitzensportlern, die die Produkte gerne tragen.

Gut gerüstet in die nächste Heldensaison

 

Auch in diese Saison starten die Heroes of Tomorrow bestens ausgerüstet:

Um eine top Performance powered by medi & CEP aufs Parkett zu legen, erhielten sie ein ganz persönliches Starterpaket mit medi Bandagen, CEP Strümpfen und Sportkompressionsbekleidung. 

Diese sollen die Leistungsfähigkeit der Basketball-Bundesliga-Spieler unterstützen, präventiv wirken und bei Verletzungen den Heilungsprozess fördern.

medi und medi bayreuth bleiben weiter gemeinsam am Ball

 

medi und medi bayreuth führen zusammen die Heldenschmiede der Bayreuther Basketballer weiter: Der Haupt- und Namenssponsor medi verlängert sein Engagement um zwei Jahre bis 2022. Für eine optimale Leistungsfähigkeit unterstützen medi und CEP die Leistungssportler dabei mit ihren Hightech-Produkten.

„Unsere Spieler glauben an sich, den Standort Bayreuth, die Fans und das Team. Die Verlängerung des Engagements von medi ist für uns ein Zeichen des Vertrauens. Wir tragen medi nicht nur in unserem Namen und auf unseren Trikots, sondern können gemeinsam diesen ganz besonderen Spirit verbreiten“, so Björn Albrecht, ehemaliger Geschäftsführer von medi bayreuth.

medi bayreuth Basketball Raoul Korner
Interview mit Raoul Korner zu Spieler- und Mitarbeiterauswahl

„Entscheidend ist, jemanden zu finden, der das Team besser macht“

Headcoach Raoul Korner gibt Tipps, wie sich Teamgeist vom Sport auf Unternehmen übertragen lässt und welche Form der Wertschätzung er für unverzichtbar hält.

Interview lesen

Top Performer vertrauen auf Hightech-Produkte made in Bayreuth

Stabilisierung: Bandagen

Kraftübertragung: Einlagen

Einlagen für Sportler

Weitere Informationen zu igli

Leistungssteigerung und Regeneration: Sportkompression

CEP Sportkompression

Weitere Infos zu CEP

Trainieren mit den Profis

 

Werfen, dribbeln, passen: So nah kamen unsere Azubis, Trainees und Ausbilder unseren medi bayreuth-Stars noch nie! Bei einem gemeinsamen Event trainierten alle nach Feierabend zusammen: Sie probierten Techniken und übten die Koordination. Außerdem schauten sich unsere „Rookies“ bei den Profis verschiedene Tricks ab.

Der Spaß auf dem Spielfeld stand dabei im Vordergrund. Die Erinnerungen an diesen Abend mit #medibayreuth wurden auf Fotos und in einer Autogrammstunde festgehalten.

medi bayreuth: Business Club zu Gast beim Haupt- und Namenssponsor

Unter dem Motto „Sports meets Business“ kamen Ende November 2019 zahlreiche Unternehmensvertreter der Region bei medi zusammen. Christoph Schmitz, Leiter Marketing Medical und Innovation Lab bei medi, stellte den Hauptsponsor vor und ausgebildete Betriebsführer begleiteten die Gäste durch die Produktion.

Beeindruckt davon, wieviel Know-how in jedes einzelne medi Produkt fließt, ging die Gruppe zum Sports Talk über: Der ehemalige medi bayreuth Geschäftsführer Björn Albrecht und Head Coach Raoul Korner rückten den Bayreuther Basketball in den Fokus. Beim abschließenden Get together hatten die Besucher Zeit, sich auszutauschen. Mit dieser Veranstaltung erreichte der einzigartige medi Spirit alle Besucher dieses spannenden Abends.

Perfekter Support im Profi Sport

 

Steve Wachalski, ehemaliger Publikumsliebling von medi bayreuth, vertraut auf individuell gefertigte, orthopädische Einlagen von medi. „Ich bin sehr überrascht von den vielen Hightech-Geräten und der professionellen und ausführlichen Gangbetrachtung. Es ist wirklich sehr beeindruckend, wie viel Wissen in die Einlagen-Erstellung fließt."

Das sind Dynamik und Leidenschaft: Die #Heroes Of Tomorrow im exklusiven Best-of

Jetzt Tickets sichern!

#medibayreuth

Kennen Sie schon unsere Social Media Kanäle Facebook und Instagram?

Jetzt Fan werden!