Anleitung zum Abduktionskissen medi SAS® multi

Der nachfolgende Film gibt Ihnen hilfreiche Tipps rund um die Versorgung mit dem Abduktionskissen medi SAS multi

Anleitung zum Abduktionskissen medi SAS multi von medi

Anleitungsvideo medi SAS® multi

Im post-operativen Einsatz wird die SAS multi meist noch im OP-Saal dem Patienten angelegt, um unzuträgliche Bewegungen der operierten Schulter beim Umlagern zu vermeiden.

Dieser Vorgang ist sowohl in einer Seiten- als auch Rückenlagerung möglich.

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Nachdem die Orthese vom medizinischen Fachpersonal richtig eingestellt wurde, können Sie je nach Beweglichkeit das Produkt auch post-operativ selbstständig anlegen, wobei die operierte Schulter nicht übermäßig belastet werden sollte.
  2. Legen Sie den Unterarm der verletzten Schulter in die geöffnete Armtasche und schließen Sie diese oberhalb der Hand bzw. hinter dem Ellenbogen.
  3. Schließen Sie nun Schulter- und Bauchgurt. Fragen Sie dazu wenn nötig um Hilfe, um unzuträgliche Bewegungen der operierten Schulter zu vermeiden.
  4. Die Orthese sollte tagsüber und auch nachts getragen werden.
  5. Die medi SAS multi kann mit kaltem Wasser und milder Seifenlauge gereinigt und anschließend an der Luft getrocknet werden.

Wir wünschen Ihnen gute Besserung!

Schulterabduktionsschienen von medi

medi SAS multi Schulterabduktionsschiene

 

Hier finden Sie weitere Informationen zur medi SAS multi Schulterabduktionsschiene.

Der Arzt stellt die Diagnose und entscheidet über die Therapie. Bei Notwendigkeit kann er medizinische Hilfsmittel (z. B. von medi) verordnen. Im medizinischen Fachhandel wird der Patient von geschultem Personal vermessen und erhält sein medizinisches Hilfsmittel für seine individuellen Bedürfnisse.

Hier geht's zur unabhängigen Arztsuche der Stiftung Gesundheit.

Kontakt Fachhandel

Sie sind Fachhändler und haben eine Frage? Unser medi Service-Center hilft Ihnen gerne weiter.

Produkt-Tipp

Schulterorthesen von medi

Zur Unterstützung nach einer Schulterverletzung

Schulterorthesen

Kontakt für Patienten

Sie haben Fragen zu Ihrem medi Produkt oder wünschen Informationen zu verschiedenen Bereichen? Wenden Sie sich an den medi Verbraucherservice.

War dieser Artikel hilfreich?