DGP-Kongress 2021

vom 8. bis 11. September in Aachen

Phlebologenkongress 2021

medi unterstützt den DGP-Kongress 2021

Vom 8. bis 11. September 2021 findet die 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie unter dem Motto „Synergie & Vielfalt“ in Aachen statt. Die Schwerpunktthemen sind:

  • Diagnostik und Therapie der Varikose
  • Diagnostik und Therapie der Beinvenenthrombose
  • Diagnostik und Therapie des postthrombotischen Syndroms
  • Ulcus cruris und Wundheilungsstörungen
  • Venöse Kompressionssyndrome/Pelvic Congestion Syndrome
  • Lipödem und Lymphödem
  • Ästhetische Phlebologie
  • Gefäßmalformationen
  • Venöse Forschung

Im Rahmen der Nachwuchsförderung vergibt medi Reise- und Teilnahme-Stipendien an junge Ärztinnen und Ärzte.

Kongresspräsidenten

PD Dr. med. Knuth Rass, Simmerath

PD Dr. med. Houman Jalaie, Aachen

Programm

Schwerpunktthemen des Kongresses:

  • Diagnostik und Therapie der Varikose
  • Diagnostik und Therapie der Beinvenenthrombose
  • Diagnostik und Therapie des postthrombotischen Syndroms
  • Ulcus cruris und Wundheilungsstörungen
  • Venöse Kompressionssyndrome/Pelvic Congestion Syndrome
  • Lipödem und Lymphödem
  • Ästhetische Phlebologie
  • Gefäßmalformationen
  • Venöse Forschung

Weitere Informationen zur Jahrestagung der DGP 2021.

Tagungsort

Eurogress Aachen
Monheimsallee 48
52062 Aachen

Messestand

Informationen folgen in Kürze.

Öffnungszeiten

Informationen folgen in Kürze.