European Venous Forum 2019

27. bis 29. Juni 2019 in Zürich

european venous forum 2021

medi zu Gast beim European Venous Forum 2019

Vom 27. bis 29. Juni 2019 fand das 20. European Venous Forum (EVF) in Zürich statt. Auch medi beteiligte sich an dem Treffen, das durch das European Venous Forum initiiert wurde.

Während des Kongresses wurden die neuesten Technologien, Diagnosemethoden sowie Studien präsentiert und diskutiert. Die Veranstaltung richtete sich vor allem an Mediziner der Fachbereiche Dermatologie, Angiologie, Phlebologie und Gefäßchirurgie. Auch Krankenschwestern, Techniker und alle, die an der Behandlung von Venenerkrankungen beteiligt sind, zählten zu den Teilnehmern.

Kongresspräsident

PD Dr. med. Dominik Heim
Facharzt Chirurgie FMH spez. Allgemeinchirugie und Traumatologie, Venenzentrum Hohmad, Thun

Programm

Schwerpunktthemen des Kongresses:

  •  Various Treatments of Varicose Veins
  • Rationale for Ulcer Treatment
  • Compression and its new Devices
  • Lymphatic Disorders
  • Problem of Deep Vein Thrombosis and the Post-thrombotic Syndrome

Weitere Informationen zum European Venous Forum.

Tagungsort

University of Zurich

Rückblick zum European Venous Forum 2019

EVF 2019