CIRC-Meeting 2018

Am 13. Oktober auf Mallorca

CIRC-Meeting 2018

Motto des CIRC-Meetings 2018: „Compression under pressure“

Das 10. Treffen des Center of Interdisciplinary Research on Compression (CIRC) findet am 13. Oktober 2018 unter dem Motto „Compression under pressure“ auf Mallorca statt. Schwerpunktthemen des diesjährigen Treffens sind 

die Kompressionstherapie bei Venenthrombose, 

Kompression und Wohlbefinden sowie

die Vorstellung von internationalen Fallbeispielen.

Im Anschluss an die Vorträge und Diskussionen haben die Teilnehmer der verschiedenen Länder Gelegenheit zum fachlichen Austausch.

CIRC ist ein unabhängiges Forschungsinstitut zur Kompressionstherapie. Das CIRC-Meeting, das medi als Sponsor unterstützt, findet bereits zum zehnten Mal statt.

Programm

Schwerpunktthemen des Kongresses:

  • Compression therapy in venous thrombosis
  • Compression and well being
  • International case reports

Weitere Informationen und das Programm zum CIRC-Meeting 2018.

Tagungsort

Meliá Calvia Beach Hotel

Mallorca, Spanien

Rückblick 2017

Das Treffen des Center of Interdisciplinary Research on Compression (CIRC) fand vom 20. bis 22. Oktober 2017 in Grassau am Chiemsee statt. 135 Teilnehmer aus 24 Ländern kamen der Einladung nach Grassau am Chiemsee nach. Neben dem Thema „Compression meets sports“ und diversen Fallberichten aus den verschiedenen Ländern, wie United Kingdom, Spanien und Russland, war die „patientengerechte Versorgung“ ein wichtiger Schwerpunkt.

Prof. Dr. med. Eberhard Rabe und Prof. Dr. med. Knut Kröger referierten über die verschiedenen Kompressionsklassen (CCL) und deren Anwendung bei venösen Erkrankungen. Prof. Rabe zeigte anhand von Zahlenmaterial aus Deutschland auf, dass vorwiegend die CCL 2 verordnet wird, wohingegen andere Kompressionsklassen nur sehr wenig genutzt werden. In einer anregenden Diskussion kam das Expertengremium* zu dem Schluss, dass nicht immer die Kompressionsklasse alleine entscheidend ist. Das Material des Strumpfes und die patientenindividuellen Anforderungen sind ebenfalls essentielle Faktoren. Im Anschluss an die Vorträge und Diskussionen kam es zu einem regen Austausch zwischen den Teilnehmern aus den verschiedenen Ländern. Das CIRC-Meeting fand bereits zum neunten Mal statt. 

*Referenten: Dr. med. Christine Schwahn-Schreiber, Prof. Dr. med. Knut Kröger, Dr. med. Caroline Buset; Vorsitzende: Prof. Dr. med. Eberhard Rabe und Prof. Dr. med. Joachim Dissemond

Therapietipps

Tipps Kompressionstherapie

Tipps für die Kompressionstherapie

Therapietipps

Produkt-Tipp

Kompressionsstrümpfe von medi

Die ideale Kompressionsversorgung

Kompressionsstrümpfe

Studien

Studien und Umfragen

Die wichtigsten Ergebnisse verschiedener Studien

Studien

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0