Ganzheitliche Wundtherapie

Behandlung des offenen Beins (Ulcus cruris venosum)

Wundtherapie am Fuß

Damit Wunden wieder heilen können

Sind das Gefäßsystem, das Gewebe und die Haut durch Krampfadern vorbelastet, kann es zu einem sogenannten offenen Bein kommen: Die betroffenen Gewebestellen werden nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Die Haut verfärbt sich, Fuß und Bein schwellen an. Dies kann dazu führen, dass sich ein Geschwür bildet, das sehr schlecht heilt. Das Ziel der Behandlung ist es, die Wunde zu reinigen, den gestörten Blutrückfluss mittels Kompressionstherapie zu verbessern und einer erneuten Geschwürbildung vorzubeugen.

  • UCS Debridement Wundbehandlung
    UCS Debridement

    Wundreinigungssystem

  • Klinik Tücher Reiningung
    Sinaqua Reinigungstuch

    Körperreinigungs- und Pflegesystem