Neu: Wundtherapie-Konzept

Offenes Bein (Ulcus cruris venosum): Effektive Behandlung mit medi

Circaid Wundbehandlung medi

Der Patient als Wundtherapeut in eigener Sache

Jetzt bietet medi exklusiv ein Wundkonzept, das Akutphase und Rezidivprophylaxe (das Vorbeugen des Wiederauftretens von Symptomen und Erkrankungen) in der Behandlung chronischer Wunden verbindet.

Verbindung von Akutphase und Rezidivprophylaxe in der Behandlung chronischer Wunden

Die Kombination aus effektiver Wundreinigung und elastischen sowie unelastischen Kompressionsversorgungen hat die Förderung der Patienten-Adhärenz (konsequentes Befolgen des mit dem Therapeuten vereinbarten Behandlungsplanes) zum Ziel.

Der Vorteil: Das medi Wund-Therapiekonzept steht für eine kürzere Therapiedauer sowie wirtschaftlichen Material- und Personaleinsatz in der Ulcus-Therapie.1 Der Patient führt alle Therapieschritte selbständig durch und wird so zum Therapeuten in eigener Sache.

UCS Debridement

Gebrauchsfertiges, steriles und vorgefeuchtetes Wundreinigungstuch: ideal für die Reinigung chronischer Wunden.

UCS Debridement

circaid® juxtacures®

circaid® juxtacures®

Adaptive Kompressionsversorgung für die Akutphase bei mittlerer bis schwerer Ödembeteiligung.

circaid® juxtacures®

Kompressionsstrümpfe

Medizinische Kompressionsstrümpfe

Rezidivprophylaxe mit medizinischen Kompressionsstrümpfen

Kompressionsstrümpfe

Die neue Wundtherapie in drei Schritten

1. Die Wundreinigung mit dem UCSTM Debridement

Am Beginn steht die Wundreinigung, denn nur eine saubere Wunde kann heilen. Die UCSTM Debridement Tücher reinigen und pflegen weitestgehend schmerzfrei die Wunde und deren Umgebung. Entzündungen können abklingen; die Zellerneuerung wird aktiviert.

2. Die Therapie der Grunderkrankung

Es folgt die Therapie in der Akutphase mit der anpassbaren Kompressionsversorgung circaid juxtacures. Die Kompression erhöht den Druck auf die Venen und beschleunigt den Rückfluss des Blutes zum Herzen. Gleichzeitig wird die im Unterschenkel angesammelte Lymphflüssigkeit abtransportiert und die Schwellung reduziert. So hilft die Kompression, dass sich die Wunde schließen kann.

circaid juxtacures wird individuell angemessen und vom Patienten selbstständig angelegt. Das einfache Anlegen und die Fixierung mit Klettverschlüssen erleichtern aufwändige Verbandswechsel. Mit dem Built-In-Pressure System wird per Messkarte der ärztliche festgelegte Kompressionsbereich jederzeit eingestellt.

3. Die Rezidivprophylaxe mit medizinischen Kompressionsstrümpfen

Ist das Ödem abgeklungen und die Wunde geschlossen, brauchen die Venen weiterhin Kompression, um neuen Wunden vorzubeugen. Jetzt erhalten medizinische Kompressionsstrümpfe den Therapieerfolg. Je nach Ödemneigung und Ausprägung der Venenerkrankung kommen flach- oder rundgestrickte Kompressionsstrümpfe zum Einsatz.

mediven Kompressionsstrümpfe von medi gibt es in vielen Farben und Ausführungen. Anziehhilfen, wie die medi Butler Varianten und die medi Haut- und Fußpflege-Produkte runden die Therapie ab. 

Weiterführende konstenlose Informationen:

  • Für Patienten: medi Verbraucherservice, Telefon 0921 912-750, E-Mail verbraucherservice@medi.de
  • Für den Sanitätsfachhandel: medi Service Center, Telefon 0921 912-222, E-Mail wunde@medi.de
  • Für Ärzte: medi Service-Center, Telefon 0921 912-977, E-Mail arzt@medi.de

Der Arzt stellt die Diagnose und entscheidet über die Therapie. Bei Notwendigkeit kann er medizinische Hilfsmittel (z. B. von medi) verordnen. Im medizinischen Fachhandel wird der Patient von geschultem Personal vermessen und erhält sein medizinisches Hilfsmittel für seine individuellen Bedürfnisse.

Hier geht's zur Arztsuche.

Quellen:

1 Elvin, S.: Cost efficacy of using juxtacures and UCS debridement cloths, Journal of Community Nursing, 2015, Vol. 29 Nr. 2, 62 - 65.
2 Downe, A.: How wound cleansing and debriding aids management and healing, Journal of Community Nursing, 2014, Vol. 28 Nr. 4, 33 - 37.
3 Bender, D., et al.: Quantified haemodynamics of compression garments, Veins and Lymphatics 2013, Vol. 2 Nr. 1, 30 - 36.

Highlights

mediven 550 Bein neue Farben und Muster

Neue Muster und Farben für die Ödemtherapie

Jetzt entdecken!

Newsletter bestellen

medi post Newsletter Anmeldung

Weitere Informationen über Gesundheit und Wohlbefinden im kostenlosen medi post Newsletter

Bestellen

Diagnose & Therapie

Wundbehandlung mit Kompressionstherapie

Wenn Wunden nicht heilen

Hilfe bei Ulcus cruris verosum

War dieser Artikel hilfreich?