Neue Variante der Knieorthese M.4s® comfort

Mehr Spielraum in der Therapie bei Kreuz- und Seitenbandriss

M.4s comfort: mehr Spielraum in der Therapie bei Kreuzbandriss und Seitenbandriss

medi hat das Knieorthesen-Sortiment erweitert: Keile-Set und neue Farbvariante

medi hat das Knieorthesen-Sortiment erweitert: Die bewährte Knieorthese M.4s comfort zur Behandlung von Kreuzband- und Seitenbandrissen ist jetzt in der neuen Farbvariante lime / hawaii blue erhältlich.

Neu sind auch die erweiterten Möglichkeiten der Limitierung um 5 Grad Hyperextension (Überstreckung) und der 120 Grad Flexion (Beugung) des Gelenks für mehr Bewegungsfreiheit.

Knieorthese M.4s comfort von medi

Knieorthese M.4s® comfort

Kontrolliert dosierte Überstreckung des Kniegelenkes

Das neue Keile-Set bietet noch mehr Spielraum in der individuellen Therapie. Es gewährleistet je nach Indikation eine Bewegungsbegrenzung oder Ruhigstellung des Beines. Dabei ermöglicht der neue 5 Grad-Hyperextensionskeil die kontrolliert dosierte Überstreckung des Kniegelenkes.

Das gesunde Knie hat einen Bewegungsradius von etwa 5 bis 10 Grad Hyperextension (Überstreckung) bis 150 Grad Flexion (Beugung)1.

Die M.4s comfort unterstützt die Therapie, so dass Patienten möglichst schnell und sicher ihre vollständige, natürliche Kniegelenkbewegung erreichen können. Der Arzt entscheidet über den Einsatz und die individuelle Einstellung der Knieorthese.

Informationsmaterial für Patienten bieten wir in unserem Werbemittelbereich an, weitere Informationen zu dem Thema Knieorthesen gibt es auch im medi Verbraucherservice, Telefon: 0921 912-750, E-Mail: verbraucherservice@medi.de

Weitere Informationen für Fachhändler erhalten Sie in unserem Werbemittelbereich und können im medi Service Center, Telefon: 0921 912-111, per E-Mail: auftragsservice@medi.de oder bei den medi Handelsvertretungen angefordert werden.

Informationsmaterial für Ärzte und zur Weitergabe an Patienten erhalten Sie in unserem Werbemittelbereich und im medi Service-Center, Telefon: 0921 91 2-977, E-Mail: arzt@medi.de

Weitere Informationen

Hier finden Sie weitere Informationen zur M.4s comfort.

Quelle

1 Rössler, H. Rüther, W., Orthopädie und Unfallchirurgie, 19., aktualisierte und erweiterte Auflage, Urban & Fischer, München 2007.

Diagnose & Therapie

Kreuzbandriss

Wie entsteht ein Kreuzbandriss?

Kreuzbandriss

Produkt-Tipp

Knieorthesen von medi

Zur Stabilisierung nach Knieverletzungen

Knieorthesen

Fachhändlersuche

medi Händlerfinder

Bei diesen Händlern können Sie medi Produkte kaufen

Händler suchen

War dieser Artikel hilfreich?