Neuheiten in der mediven Ödemtherapie

Neue Funktionszonen, Farben und Muster für eine individuelle Versorgung

Neuheiten in der mediven Ödemtherapie

Die mediven Ödemtherapie 2018 wird floral, pastellig und punktet mit funktionellen Zusätzen

Neue Funktionszonen, Farben und ein neues Muster der Fashion-Elemente bieten dem Fachhandel ab Juni die Möglichkeit, noch gezielter auf die Wünsche der Patientinnen einzugehen. Eine indikationsgerechte und zudem individuell ausgestattete, attraktive Versorgung motiviert Betroffene zur Therapie und stärkt die Kundentreue zum Fachhändler.

Neu: Funktionszonen für Knie und Ellenbogen

Die Qualität mediven 550 Bein kann jetzt mit einer Knie-Funktionszone ausgestattet werden. Wird das Bein gebeugt, zieht sich das spezielle Gestrick in der Kniekehle zusammen. Gleichzeitig ist es so flexibel, dass es sich auf der Kniescheibe dehnt. Die Funktion sorgt im Sitzen und in Bewegung wie beim Radfahren für mehr Tragekomfort.

Nach demselben Prinzip funktioniert auch die Ellenbogen-Funktionszone bei der Versorgung mediven 550 Arm. Sie ist besonders empfehlenswert für Patienten, die ihre Arme oft angewinkelt halten, beispielsweise bei der Arbeit am Computer.

Neu: Die Schneiderballen-Entlastungszone

Neu ist auch die Schneiderballen-Entlastungszone für die Qualität mediven 550 Bein. Die häufig auftretende Deformation an der Fußaußenseite resultiert aus einer Fehlstellung des äußersten Mittelfußknochens. Der Kleinzehenballen tritt seitlich hervor und ist sehr druckempfindlich. Die Schneiderballen-Entlastungszone minimiert das Druckempfinden und bietet eine optimale Passform. Das Pendant: Für Patienten mit einer Hallux-Deformation kann die Versorgung mediven 550 Bein mit der entsprechenden Entlastungszone an der Fußinnenseite ausgestattet werden.

mediven Flachstrick Funktionszonen – Funktion und Design auf neue einzigartige Weise.

Neuen Farben und ein neues Muster bei den mediven Fashion-Elementen

Flachstrick in Lila und Rosa – die neuen Pastellfarben sind laut Pantone der Trend 2018. Sie setzen verspielte Akzente und können zu vielen Farben kontrastreich oder Ton in Ton kombiniert werden.

Bei dem neuen mediven Fashion-Element wurden die Patienten in die Entwicklung des neuen Designs einbezogen. Im Rahmen eines medi Kreativ-Wettbewerbs fiel die Wahl unter 160 Einsendungen auf das Gewinner-Design „Flower“. Peter Hoffeins, Leiter Forschung und Entwicklung Bandagen & Lymphologie bei medi: „Für uns bei medi war es natürlich klar, dass wir das Gewinner-Motiv auch umsetzen. Ein Design direkt aus der kreativen Feder einer Patientin – das ist wirklich einzigartig!“

Gesichter der neuen Flachstrick-Kampagne sind die Lipödem-Patientinnen Caroline Sprott und Carina Schmalenberg. Die jungen Frauen motivieren Betroffene, selbstbewusst und stark mit ihrer Indikation umzugehen. Sie zeigen in ihren Blogs www.lipoedemmode.de und www.ruhrpottfraeulein.de, wie einfach es mit mediven ist, sich wie ein Modeprofi zu kleiden und sich wohlzufühlen. mediven Flachstrick-Kompressionsversorgungen können neben Design- und Fashion-Elementen auch mit Swarovski® Kristallen* veredelt werden.

*Swarovski® ist eine eingetragene Handelsmarke der Swarovski AG.

Informationsmaterial für Patienten bieten wir in unserem Werbemittelbereich an, weitere Informationen zu den Themen Ödemtherapie und Kompression gibt es auch im medi Verbraucherservice, Telefon: 0921 912-750, E-Mail: verbraucherservice@medi.de

Weitere Informationen für Fachhändler erhalten Sie in unserem Werbemittelbereich und können im medi Service Center, Telefon: 0921 912-111, per E-Mail: auftragsservice@medi.de oder bei den medi Handelsvertretungen angefordert werden.

Informationsmaterial für Ärzte und zur Weitergabe an Patienten erhalten Sie in unserem Werbemittelbereich und im medi Service-Center, Telefon: 0921 91 2-977, E-Mail: arzt@medi.de

Der Arzt stellt die Diagnose und entscheidet über die Therapie. Bei Notwendigkeit kann er medizinische Kompressionsstrümpfe verordnen. Im medizinischen Fachhandel wird der Patient von geschultem Personal vermessen. Der Patient erhält anschließend medizinische Kompressionsstrümpfe für seine individuellen Bedürfnisse.

Hier geht's zur unabhängigen Arztsuche der Stiftung Gesundheit.

Händlersuche

medi Händlersuche

Bei diesen Händlern können Sie medi Produkte kaufen

Händler suchen

Highlights

Trendfarben Ödemtherapie 2018

Neue Muster und Farben für die Ödemtherapie

Jetzt entdecken!

Patientengeschichten

Patientengeschichte Leclair

Lymphödem bei Parkes-Weber-Syndrom

Patientengeschichte

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0