Medical
|

Neues medi CAD Einlagen Marketingpaket

Für eine gezielte Endkundenansprache

Verkaufsflächen-Dekoration zum Premium-Einlagensortiment medi CAD

Der Hilfsmittelhersteller medi hat ein umfassendes 360-Grad-Marketingpaket für das Premium-Einlagensegment medi CAD® entwickelt. Damit kann der Fachhandel gezielt Kunden ansprechen und auf die Vorteile der individuell gefrästen Einlagen aufmerksam machen. Das besondere Highlight ist die neue medi CAD Verkaufsflächen-Dekoration: Diese setzt Sanitätshäuser aufmerksamkeitsstark in Szene.

Bei medi CAD handelt es sich um gefräste Einlagen-Rohlinge, die der Fachhandelsexperte auf Basis digitaler Fußdaten an die Anforderungen der Patienten anpasst. Die fertigen Einlagen können in verschiedenen Bereichen unterstützen, beispielsweise im Alltag, beim Sport oder auch bei druckempfindlichen Füßen. Für diese Produkte bietet medi Fachhändlern nun ein Marketingpaket zur Endkundenansprache. Durch die vielfältigen Elemente können die Sanitätshäuser verschiedene Kontaktpunkte für ihre Kunden schaffen.

Attraktive Inszenierung am Point of Sale

So ermöglicht die medi CAD Verkaufsflächen-Dekoration eine hochwertige Produktpräsentation. Ein besonderer Hingucker ist das Schaufenster-Modul mit Plexiglas-Schaukasten. Es enthält einen solarbetriebenen Einlagen-Drehteller und ein Beleuchtungsmodul, sodass das Produkt bei Nacht angestrahlt wird. Der Drehteller ist auch einzeln bestellbar. Somit kann er beispielsweise außerhalb des Schaufensters aufgestellt werden.

Weitere Deko-Elemente sind das Hängebanner mit dem medi CAD Hauptmotiv, vier verschiedene rundum bedruckte Deko-Podeste mit Lifestyle-Motiven, der Schaufenster-Sticker „berührungslose Fußdaten“ sowie die bewährten medi Deko-Würfel. Die einzelnen Module können beispielsweise online über das medi Marketing-Center oder über den Kundenservice Footcare bestellt werden.

Darüber hinaus hat medi für die Erstansprache beim Endkunden ein Video erstellt. Es beschreibt den Versorgungsprozess mit CAD-Einlagen und ist daher ideal für die Nutzenargumentation im Beratungsgespräch. Eine weitere Möglichkeit, über CAD-Einlagen zu informieren, ist der Endverbraucher-Flyer. Er geht auf die Vorteile der gefrästen Einlagen ein und beschreibt in Kürze die einzelnen Schritte bei der Fertigung. Auf Wunsch wird der Flyer von medi kundenindividuell adaptiert, beispielsweise mit Logo des Sanitätshauses, eigenen Einlagenmodellen oder sonstigen eigenen Inhalten.

Kunden, die bereits Einlagen tragen, können von den Sanitätshäusern eine Postkarte erhalten. Diese weist darauf hin, dass die medizinische Wirksamkeit der Einlagen beim täglichen Tragen mit der Zeit nachlässt.

Weitere Informationen zu den medi CAD Marketingmaterialien und dem Sortiment gibt es beim medi Footcare Kundenservice (Telefon 0921 912-500, E-Mail footcare@medi.de) oder beim medi Footcare Außendienst.

Zwecksetzung Einlagen-Rohling: Einlagen-Rohlinge zur Abgabe an die versorgenden Fachkreise für die Erstellung von Sonderanfertigungen zur indikationsgerechten Versorgung des Patienten am Fuß.

Surftipps: 
www.medi.de/Fachhandel/marketing-center
www.medi.biz/cad-pedomedic
www.medi.biz/cad-einlagen
www.medi.de/fachhandel

medi – ich fühl mich besser. Für das Unternehmen medi leisten weltweit rund 3.000 Mitarbeiter einen maßgeblichen Beitrag, dass Menschen sich besser fühlen. Das Ziel ist es, Anwendern und Patienten maximale Therapieerfolge im medizinischen Bereich (medi Medical) und darüber hinaus ein einzigartiges Körpergefühl im Sport- und Fashion-Segment (CEP und ITEM m6) zu ermöglichen. Die Leistungspalette von medi Medical umfasst medizinische Kompressionsstrümpfe, adaptive Kompressionsversorgungen, Bandagen, Orthesen, Thromboseprophylaxestrümpfe, Kompressionsbekleidung und orthopädische Einlagen. Zudem fließt die langjährige Erfahrung im Bereich der Kompressionstechnologie auch in die Entwicklung von Sport- und Fashion-Produkten mit ein. Der Grundstein für das international erfolgreiche Unternehmen wurde 1951 in Bayreuth gelegt. Heute gilt medi als einer der führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel und liefert mit einem Netzwerk aus Distributoren sowie eigenen Niederlassungen in über 90 Länder der Welt. www.medi.de, www.item-m6.com, www.cepsports.com

Zurück

Ansprechpartner


Lisa Schwarz

0921 912-1737
0921 912-8772
l.schwarz@medi.de

Kein Journalist?

Bei allgemeinen Anfragen zu medi und zu unseren Medical Produkten wenden Sie sich gerne an:

0921 912 750
0921 912 8192
verbraucherservice@medi.de

    Downloadmaterial

    Mediathek