Arretierung

Hier finden Sie den Begriff "Arretierung" kurz erklärt.

beratung-glossar-medi

Arretierung

= Das ist die Bezeichnung für die sichere Verbindung eines Silikonliners in der Prothese. Es gibt verschiedene Arretierungssysteme. Verriegelung und Schloss (als englische Bezeichnung Lock) lautet die Bezeichnung in Fachkreisen. Der am Silikonliner befestigte Arretierungspin rastet in das im Schaft befestigte Gegenstück ein, worauf dann eine feste Verbindung zwischen dem Amputations-Stumpf und der Prothese hergestellt ist. Somit kann die Prothese nicht mehr vom Amputationsstumpf abrutschen.