Validierung mediklin

Überprüfung der Aufbereitungsparameter

Fragen und Antworten zu medi Produkten -

Was wird im Rahmen des mediklin Konzeptes validiert?

Bei der Validierung des Aufbereitungsprozesses im Rahmen des mediklin Konzeptes wird überprüft und nachgewiesen, dass die von der Wäscherei festgelegten Aufbereitungsparameter (u. a. verwendete Waschhilfsmittel, Wasch- und Trocknungstemperaturen) das elastische Gestrick der medizinischen Thromboseprophylaxestrümpfe und Strumpfverbände nicht schädigen.

Was versteht man unter Validierung des Aufbereitungsprozesses?

Die Validierung des Aufbereitungsprozesses stellt die generelle Eignung des gewählten Verfahrens für die Aufbereitung der Medizinprodukte sicher. Im Rahmen eines funktionierenden Qualitätsmanagementsystems ist die ständige Überwachung der Prozesse notwendig, damit Abweichungen der Parameter frühzeitig erkannt werden.

Hier finden Sie weitere Informationen zum mediklin Aufbereitungskonzept.

Kontakt Fachhandel

Sie sind Fachhändler und haben eine Frage? Unser medi Service-Center hilft Ihnen gerne weiter.

mediklin

mediklin Aufbereitungskonzept

mediklin Aufbereitungskonzept

mediklin

Kontakt für Patienten

Sie haben Fragen zu Ihrem medi Produkt oder wünschen Informationen zu verschiedenen Bereichen? Wenden Sie sich an den medi Verbraucherservice.

Mo.-Do.: 08.00 - 17.00 Uhr
Fr.: 08:00 - 14:00

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0